26. Februar 2017
Werbung

Warnlagebericht- Unwettergefahr für Sachsen Anhalt

Wettergefahren/Unwetterwarnung für Sachsen Anhalt Aktuell
Warnlagebericht für Sachsen Anhalt (DWD)
WARNLAGEBERICHT für Sachsen-Anhalt ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 26.02.2017, 16:33 Uhr

Heute Auflockerungen, Brocken schwere Sturmböen. Nachts meist trocken.
Am Montag Sonne-Wolken-Mix, windig.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 27.02.2017, 16 Uhr
Ein Tiefdruckgebiet über Nordwesteuropa lenkt mit einer südwestlichen Strömung recht milde Luftmassen nach Sachsen-Anhalt.
Heute und in der Nacht zum Montag kommt es im Harz und dessen Umland zu einzelnen Windböen bis 60 km/h (Bft 7) und auf dem Brocken zu schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10) aus Südwest. Sonst werden keine warnrelevanten Wettererscheinungen erwartet.
Am Montag verstärkt sich der Südwestwind etwas, so dass verbreitet mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7) und auf dem Brocken mit schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10) gerechnet werden muss. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Thomas Hain
Quelle: Deutscher Wetterdienst
Signifikante Wetter Sachsen Anhalt aktuell
Gewitterwarnung
Sturmwarnung
Schneefallwarnung
Glatteiswarnung
Dauerregen Warnung
Tauwetter Warnung
Nebelwarnung
Frostwarnung
Werbung