19. Januar 2017

Warnlagebericht- Unwettergefahr für Sachsen

Wettergefahren/Unwetterwarnung für Sachsen Aktuell
Warnlagebericht für Sachsen (DWD)
WARNLAGEBERICHT für Sachsen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 19.01.2017, 08:33 Uhr
Dauerfrost, weitgehend trocken. Örtlich Nebel.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 20.01.2017, 08 Uhr
Sachsen verbleibt unter Hochdruckeinfluss. Die eingeflossene polare Meeresluft kommt zur Ruhe. Bis auf weiteres bleibt der Dauerfrost erhalten, tagsüber mit -6 bis -2, im Bergland sowie nachts verbreitet zwischen -7 und -11 Grad erhalten. In Mittelgebirgstälern muss nachts örtlich mit strengem Frost bis -14 Grad gerechnet werden. Zudem ist in den Früh- und Vormittagsstunden sowie in der Nacht zum Freitag örtlich Nebel möglich. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Jens Oehmichen
Quelle: Deutscher Wetterdienst
Signifikante Wetter Sachsen aktuell
Gewitterwarnung
Sturmwarnung
Schneefallwarnung
Glatteiswarnung
Dauerregen Warnung
Tauwetter Warnung
Nebelwarnung
Frostwarnung