25. Februar 2018
  • Unwetter Spezial

    Warnung vor Schneeverwehungen in Schleswig Holstein

    Aktuell sorgt der Lake-Effect für einige Zentimeter Neuschnee im Bereich der Ostsee. Vor allem in Ostholstein, Lübeck , und im Umfeld von Vorpommern und Hamburg gibt es derzeit die kräftigsten Schauer. Durch den steifen Nordostwind muss mit Schneeverwehungen gerechnet werden. Von der Ostsee her ziehen wiederholt Schneeschauer landeinwärts. Dabei sind bis Montagmittag gebietsweise Neuschneehöhen von 5 bis 15 cm zu erwarten, [weiterlesen]
Signifikante Wetter Deutschland aktuell
Signifikante Wetter Deutschland
Akkumulierter Niederschlag: Aktuell, 12 Stunden und 24 Stunden Vorschau
Simulierte Warnstufen Windböen und Starkregen (Modellrechnung)
Simulierte max. Radarreflektivität: Aktuell, 6 Stunden und 12 Stunden Vorschau