06.08.2015 Akutwarnung vor Hitze ! Update

Hitzewarnung06082015

Hitzewarnung für den 06.08.2015

ausgegeben am 06.08.2015 um 09:00 Uhr

Forecaster : Udo Karow

 

Wetterlage :

Deutschland liegt heute auf der Vorderseite eines Höhentroges und einem gestützten Tiefdruckgebiet mit Kern bei den britischen Inseln. Dabei überwiegt über Deutschland eher Hochdruckeinfluss durch einen vorhandenen Höhenrücken. Dieser Höhenrücken wandert etwas nach Osten so das sich die südwestliche Strömung verstärken kann und sehr warme bis heiße Luft zu uns führt.

Warnlage :

Die einfließende Warmluft sorgt heute zusammen mit der Sonne für Tageshöchstwerte von 30 bis 35 Grad. Vor allem am Oberrhein kann es auch etwas höher gehen. In den Mittelgebirgen lässt die Hitze oberhalb 400 Meter nach. In Bayern und dem östlichen Baden Württemberg wird bis zum Alpenrand selbst in 700 Metern Höhe noch 30 Grad gerechnet , sonst Höchstwerte in der Höhe bei 27 bis 29 Grad. Auch direkt an der Nord- und Ostseeküste sowie auf den Inseln ist es ebenfalls deutlich kühler. Dadurch konnte man dort auf eine Warnung verzichten.

Am Oberrhein sowie in einzelnen Ballungsräumen im südlichen Deutschland ist heute eine starke Wärmebelastung möglich mit gefühlten Temperaturen von 33 bis 35 eventuell auch 36 Grad. Sonst sind eher gefühlte Werte von 30 bis 34 eventuell 35 Grad möglich. Auch der UV-Index ist deutlich erhöht.

Hinweise :

Lassen Sie keine Kinder oder Tiere in Fahrzeugen ( Lebensgefahr )

Sorgen Sie für ausreichend Flüssigkeitszufuhr ( kein Alkohol )

Sorgen Sie für ausreichend Sonnenschutz ( Kopfbedeckung, TShirt, Sonnencreme, Sonnenbrille )

geschwächte, alte und auch kranke Menschen sowie Kinder sollten die heisse Tageszeit im Schatten verbringen

Über Udo Karow 1456 Artikel

Meine Spezialgebiete:
Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren,
Radiosondenaufstiege auswerten