06.09.2015 Akutwarnung Sturm ! Vorwarnung Gewitter !

warnlage06092015

Akutwarnung Sturm und Vorwarnung Gewitter für den 06.09.2015

ausgegeben am 06.09.2015 um 10:00 Uhr

Autor : Udo Karow - Vorhersageteam

 

Wetterlage : Ein Sturmtief zieht allmählich weiter in Richtung Polen und beeinflusst weiterhin die Osthälfte Deutschlands. Von #Westen her nimmt der Hochdruckeinfluss zu. Durch einen Höhentrog bleibt die nördliche Strömung erhalten und somit gelangt weiterhin kühle Luft zu uns.

Warnlage : Aktuell kommt es vor allem an der #Ostsee, auf dem #Brocken und auf dem Fichtelberg zu Sturmböen um 80 km/h. In den nächsten Stunden treten vor allem an der Ostsee und in den #Hochlagen des #Harzes sowie #Erzgebirges weitere Sturmböen um 80 km/h auf. Auf dem Brocken und auf dem Feldberg sind auch schwere Sturmböen zwischen 90 und 100 km/h nicht auszuschließen. Das #Sturmfeld zieht im Tagesverlauf ostwärts beeinflusst aber weiterhin die Region um Rügen mit weiteren Sturmböen. Über der Nordsee nimmt der Wind ebenfalls zu und auf der See und auf den Inseln sind erneut stürmische Böen eventuell Sturmböen möglich. Je weiter man südwärts kommt desto mehr lässt der Wind nach. Im Norden und Osten sind auch im Binnenland starke Böen eventuell stürmische Böen 50 bis 70 km/h möglich.

Zudem muss vor allem im Nordosten und hier insbesondere an der #Ostsee mit lokalen #Gewittern gerechnet werden die durchaus Sturmböen oder lokal schwere Sturmböen auslösen können. Ein gewisses Gewitterrisiko gibt es auch über der #Nordsee.

Über Udo Karow 1450 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten