09.08.2015 – Vorwarnung vor kräftigen Gewittern

vorwarnungdeutschland09082015

Vorwarninformation vor kräftigen Gewittern in Süddeutschland mit Starkregen, Hagel und Sturmböen der Stufe ROT

Gültig am 09.08.2015 von 10:00 Uhr bis 10.08.2015 08:00 Uhr

ausgegeben am 09.08.2015 um 09:40 Uhr

Forecaster : Udo Karow

 

Wetterlage : Aktuell liegt Deutschland vermehrt unter dem Einfluss eines #Bodenhochs mit Kern über Norddeutschland. Gleichzeitig bildet sich langsam ein Bodentief über Süddeutschland aus, das von einem Höhentief über Frankreich gestützt wird. Dadurch kann die sehr warme, aber auch feuchte Luftmasse nach Norden hin etwas Boden gut machen. In wie weit ist jedoch unklar.

 

Warnsituation : Heute muss vor allem in #Bayern und auch BadenWürttemberg vermehrt mit Schauern und kräftigen #Gewittern gerechnet werden. Diese breiten sich zum späten Nachmittag weiter nordwärts aus, so dass auch im #Saarland, #Rheinland-Pfalz und #Südhessen Gewitter zu erwarten sind. Ob auch der Süden von #NRW ( Linie Eifel bis Siegerland ) betroffen ist, bleibt abzuwarten. Die Luftmasse in Deutschland ist vor allem in den vorgewarnten Gebieten sehr feucht, so dass vor allem der Niederschlag eine große Rolle spielen sollte. So muss dann mit heftigem Starkregen, #Hagel mit Korndurchmesser von 1.5 bis 3 cm sowie #Sturmböen um 80 km/h gerechnet werden. Die Höhenströmung ist nicht besonders stark, so dass die Schauer und Gewitter eine nicht all zu hohe Verlagerungsgeschwindigkeit haben. Somit sind dementsprechend hohe Niederschlagssummen möglich.

 

Zusammenfassung : Vorwarnung vor lokalen #Schwergewittern der Stufe ROT wegen heftigen Starkregen ( 20 bis 30 Liter in kurzer Zeit ), #Hagel ( Korndurchmesser 1.5 bis 3 cm lokal eventuell auch 4cm ), #Sturmböen um 80 km/h eventuell schwere Sturmböen bis 100 km/h.

Hinweis : Es ist derzeit eine recht unsichere Wetterlage was das genaue Einschätzen der Situation zum Lotteriespiel macht. So wird es auch heute wieder heißen: „es kann, muss aber nicht“ und es wird nicht jeden treffen.

Über Udo Karow 1430 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten