11.07.2015 Vorwarnung vor lokal kräftigen Gewitter vor allem im südlichen Bayern !

vorwarnung11072015Die Wettermodelle zeigen heute ein erhöhtes Potential für #Gewitter im #Süden und #Südosten von Deutschland wobei das höchste Potential über der Mitte und dem Süden Bayerns gerechnet wird.

Damit guten Morgen liebe Leser !

Die Modelle zeigen Deutschland heute in einer westlichen Strömung. Dabei zeigt das Bodendruckfeld im Norden tiefen Druck und im Südwesten hohen Druck. Zwischen diesen Druckkomponenten liegt das erwähnte Gebiet. Nach derzeitigem Modellstand treffen hier die Zutaten für Gewitter am deutlichsten zusammen. Bei der Gewittern, die nur #lokal auftreten werden, kann es zu #Starkregen, #Hagel und #Sturmböen kommen. Es herrscht ein leichtes #Unwetterpotential durch vorhandene vertikale #Windscherung. So kann es auch zu grösserem Hagel bis 3 cm Durchmesser kommen. Die Höhenströmung ist recht flott. So sind die Zellen auch flott unterwegs und werden daher nicht lange an einem Ort verweilen. Zwar kann es kurzzeitig Starkregen geben aber intensiv wird dieser eher nicht sein.

Momentan sieht es eher nach Gewittern der Stufe orange für Markant aus ! Stufe ROT halte ich eher für unwahrscheinlich wobei man es auch nicht ganz ausschliessen kann.

Über Udo Karow 1430 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten