Warnung vor teils schweren Sturmböen und einzelnen Gewittern 18.11.2015 Niedersachsen und Bremen

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

WARNUNG VOR STURMBÖEN: Ab kommender Nacht erfasst ein neues Sturmfeld mit teils SCHWEREN STURMBÖEN um 95 km/h Niedersachsen. An der See und in Verbindung mit Gewittern sind auch orkanartige Böen nicht ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die aktuelle Warnlage auf Unwetteralarm.

Sonderinfo Unwetter Niedersachsen Bremen - Kopie

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Christian Peters 322 Artikel
Redakteur bei unwetteralarm.com