Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Weiterhin teils kräftige Gewitter (#UNWETTER!) aktiv +++

Die #Gewitter sind weiter nordöstlich vorangekommen und sorgen nun dort für teilweise heftigen Starkregen, Sturmböen und Hagel. In Unwetternähe kann es auch zu extrem heftigem #Starkregen, schweren Sturmböen (oder mehr) und größerem Hagel kommen! Die Gewitter bewegen sich weiterhin in nordöstliche Richtung! Auch weiterhin sind Unwetterwarnungen aktiv! Die #Unwettergefahr bleibt auch über Nacht bestehen. Sobald sich etwas an der Warnlage ändert, melden wir uns mit einem erneuten Update zurück! Euer Team von Unwetteralarm!

Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Erste Gewitter (teils #unwetterartig) aktiv +++

Erste #Gewitter sind über Deutschland aktiv. Teilweise fallen diese schon unwetterartig aus. Die Gewitter ziehen in nordöstliche Richtung! Es muss mit teils heftigem #Starkregen, Sturmböen (oder mehr) und Hagel gerechnet werden. Örtlich sind auch schwere #Sturmböen (oder mehr) und größerer Hagel möglich! Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden! Euer Team von Unwetteralarm!

Kein Bild
Wettergefahren

+++ #Vorwarnung vor teils kräftigen Gewittern ab den Abendstunden +++

Heute muss ab den Abendstunden mit teils kräftigen #Gewittern in der West- und Nordwesthälfte Deutschlands gerechnet werden, später dann auch im Norden. Dabei kann es zu teils heftigem und intensivem #Starkregen, größerem Hagel und Sturmböen bis hin zu schweren Sturmböen (oder mehr) kommen. Unwetterartige Entwicklungen sind möglich. Sobald erste Gewitter in Deutschland aktiv sind, melden wir uns unverzüglich mit einer Akutwarnung zurück! Euer Team von #Unwetteralarm!

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht für Montag den 31.08.2015

Guten Morgen liebe Leser, heute ist der letzte Tag im Monat August und auch heute erwarten wir erneut Gewitter und noch einmal Hitze.Am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt über dem nahen Osteuropa bestimmt sehr warme bis heiße Luft das Wetter in weiten Teilen Deutschlands. Der Norden und Nordwesten werden zeitweise von Gewitterstörungen beeinflusst. Heute Morgen ziehen über den Nordwesten von Deutschland Gewitter, die auch schon in der Nacht angehalten haben, es besteht weiterhin lokal Unwettergefahr. Am Mittag beruhigt sich das Wetter vorübergehend. Abends und in der Nacht zum Dienstag ziehen im Westen und Nordwesten erneut teils kräftige Gewitter auf. Dabei sind erneut unwetterartige Gewitter mit heftigem Starkregen über 25 mm in kurzer Zeit, großem Hagel und schweren Sturmböen möglich. Akutwarnungen werden wir immer zeitnahe ausgegeben. Euch einen schönen Start in [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Kräftige Gewitter erreichen Deutschland (#UNWETTERGEFAHR!) +++

Derzeit ziehen kräftige #Gewitter aus den Niederlanden nach Deutschland rein. In den nächsten Minuten erreichen diese Nordrhein-Westfalen. Später wird dann auch Niedersachsen davon betroffen sein. Es drohen sogar unwetterartige Entwicklungen! In Gewitternähe muss also mit #Sturmböen bis hin zu schweren Sturmböen (oder mehr), teils heftigem #Starkregen und Hagel (größerer #Hagel ist möglich!) gerechnet werden! Die Gewitter ziehen in Richtung Nordost! Wir bleiben für euch dran! Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Gewitter über Brandenburg zieht weiter nach Osten +++

Es muss weiterhin lokal mit kräftigem #Starkregen, aber auch mit #Hagel und #Sturmböen (oder mehr) gerechnet werden. Das #Gewitter ist nach wie vor sehr blitzaktiv und zieht in Richtung Osten voran. Vorsicht vor Blitzschlag. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Lokal kann es auch zu Überflutungen kommen, ebenso können Gegenstände oder Äste durch die Luft gewirbelt werden. Vorsicht auch im Straßenverkehr – dort kann es kurzzeitig zu Sichtbehinderungen kommen. Am Nachmittag und am Abend können erneut kräftige Gewitter entstehen. Mehr dazu in unserer Vorwarnung unter: http://unwetteralarm.com/30-08-2015-wie-gehts-weiter-mit-den-gewittern/ Wir bleiben dran …

Unwetter Archiv

+++ Kräftiges Gewitter mit Hagel über Brandenburg +++

Über #Brandenburg zieht momentan aus Westen kommend ein kräftiges #Gewitter hinweg, das nicht nur lokal kräftigen #Starkregen, sondern auch #Hagel und #Sturmböen mit im Gepäck hat. Vorsicht vor Blitzschlag. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Lokal kann es auch zu Überflutungen kommen, ebenso können Gegenstände oder Äste durch die Luft gewirbelt werden. Vorsicht auch im Straßenverkehr – dort kann es kurzzeitig zu Sichtbehinderungen kommen. Das Gewitter zieht weiter in Richtung Osten und ist sehr blitzaktiv! Am Nachmittag und am Abend können besonders im Nordwesten erneut kräftige Gewitter entstehen. Mehr dazu in unserer Vorwarnung unter: http://unwetteralarm.com/30-08-2015-wie-gehts-weiter-mit-den-gewittern/ Wir bleiben dran …

Kein Bild
Unwetter Archiv

30.08.2015 Wie gehts weiter mit den Gewittern ?

Erweiterung und Aktualisierung der Vorwarnsituation am 30.08.2015 Gültig bis 31.08.2015 um 10:00 Uhr Autor : Udo Karow   Wetterlage : Deutschland liegt vor einer #Luftmassengrenze die sich in Höhe der deutschen Bucht zwischen einem Hoch über Südosteuropa und einem Tief bei Island und Grossbritannien. Dabei liegen wir in einer deutlichen Südwestströmung mit der sehr warme aber auch feuchte Luft zu uns gelangt. Vor der Luftmassengrenze bildet sich eine Tiefdruckrinne aus die auch Deutschland erfasst. Warnlage : Auch weiterhin besteht nach einer kurzen #Wetterberuhigung die Gefahr schwerer #Gewitter besonders im #Nordwesten und #Norden. Dabei kann es zu heftigem #Starkregen, #Grosshagel und schweren #Sturmböen kommen teilweise auch stärker. Zudem besteht aufgrund einer starken #Scherung in der Nähe der Nordsee ein erhöhtes Potential für mögliche #Tornados. Die Gewitter werden auch in der Nacht [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ Gewitter über Norddeutschland – UPDATE +++

Die #Gewitter über #Niedersachsen und #Mecklenburg-Vorpommern lassen allmählich nach. Es sind aber trotzdem noch vereinzelt Gewitter aktiv, örtlich auch noch recht kräftig. Es muss weiterhin mit kräftigem #Starkregen, #Hagel und #Sturmböen gerechnet werden. Lokal können #Überflutungen möglich sein. Die Gewitter sind weiterhin sehr blitzaktiv, somit besteht die Gefahr von Blitzschlag. Bei #Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vorsicht auch im Straßenverkehr, dort kann es örtlich zu #Sichtbehinderungen kommen. Es können aber auch Gegenstände und Äste durch die Luft gewirbelt werden. Wir beobachten die Wetterlage weiterhin und melden uns natürlich zeitnah wieder!  

Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Weiterhin teils kräftige Gewitter über Norddeutschland aktiv +++

Über dem Norden Deutschlands sind weiterhin teils kräftige #Gewitter aktiv. Diese bringen lokal kräftigen #Starkregen mit, aber auch #Hagel und #Sturmböen können nicht ausgeschlossen werden. Nebenbei sind die Gewitter lokal recht blitzaktiv. Somit kann #Blitzschlag nicht ausgeschlossen werden (wie bei jedem Gewitter). Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vorsicht auch im Straßenverkehr, dort kann es lokal zu Sichtbehinderungen kommen. Aber auch Gegenstände oder Äste können durch die Gegend gewirbelt werden.  Unterwegs sind die Gewitter meist in Richtung Ost bis Nordost. Wir bleiben dran!  

Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Kräftige Gewitter „erschüttern“ West- und Norddeutschland +++

Momentan ziehen über #Nordrhein-Westfalen und #Niedersachsen aber auch in Teilen von #Sachsen-Anhalt und #Mecklenburg-Vorpommern kräftige #Gewitter hinweg. Auch #Bremen könnte einen „Streifschuss“ bekommen. Die Gewitter sind zudem bereits sehr blitzaktiv, somit kann Blitzschlag nicht ausgeschlossen werden. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Vorsicht auch vor heftigem #Starkregen, aber auch #Hagel und #Sturmböen (oder mehr) können mit dabei sein. Die Gewitter ziehen in Richtung Nordosten. Weitere Zellen können sich bilden. Wir bleiben dran und melden uns zeitnah wieder.