22.05.2016 Heute Gefahr von örtlich kräftigen Gewittern !

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

 

Vorwarnung vor lokalen kräftigen Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel !

Ausgegeben am 22.05.2016 um 10:30 Uhr , gültig bis zum 23.05.2016 um 10:00 Uhr von

Udo Karow, Vorhersageredaktion

 

Die Wetterlage heute Mittag um 14:00 Uhr

 

zentraleuropakarte22052016Deutschland liegt heute Mittag zwischen einem Höhenrücken im Osten und einem Trog im Westen. Dabei wird mit einer südlichen Strömung warme bis sehr warme aber auch feuchte Luft zu uns geführt die vor allem im Westen und der Mitte unter Tiefdruckeinfluss gerät. Dabei zeigt sich am Mittag über der nordöstlichen Niederlande ein Bodentief das in einem Frontensystem eingebettet ist das von einem Tief bei Schottland ausgeht und bis Südfrankreich wetterwirksam ist. Hinter dem Frontensystem fliesst deutlich kühlere Luft ein. Über der Mitte Deutschland zeigt sich im Bodenwindfeld eine mögliche Konvergenzlinie wo es zu Hebung kommen kann. Hier wären dann bei zunehmender Quellbewölkung einzelne kräftige Gewitter möglich. Im Westen wird sich eine Kaltfront bemerkbar machen die am Mittag nach Deutschland hereinzieht. Dabei sind dann vor allem über dem östlichen NRW einzelne Gewitter möglich. Wie die Windfedern zeigen weht der Wind in den unterschiedlichen Schichten mit unterschiedlichen Windgeschwindigkeiten und unterschiedlichen Richtungen. Das bedeutet das wir es hier punktuell mit einer vertikalen Windscherung zu tun haben. Diese Windscherung kann die Entwicklung kräftiger Gewittersysteme unterstützen. Im Nordwesten zeigt sich auch in den untersten Schichten eine recht starke Scherung so das hier ein Tornado nicht ausgeschlossen werden kann. Am Montag liegt die Kaltfront voraussichtlich über der Mitte und wird dann im Verlauf dem Osten Schauer und Gewitter bescheren. Vor der Kaltfront wird es nochmals richtig warm. Im Osten sind unter Umständen sogar 30 Grad möglich wie in Berlin. Hinter der Kaltfront werden nur nach 15 bis 20 Grad erwartet und über der Mitte 20 bis 27 Grad.

 

Warnlage :

warnlage22052016Heute sind einzelne kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich. Dabei können einzelne Zellen unsere Stufe ROT erreichen. Die Gewitter treten nur vereinzelnt auf so das es erneut nicht jeden treffen wird. Aufgrund der deutlichen Windscherung im Nordwesten ( wie erwähnt ) kann man einen einzelnen Tornado nicht ganz ausschließen. Heute ist es besonders wichtig das Radar im Auge zu behalten da nicht genau gesagt werden kann wo sich was abspielt.

Über Udo Karow 1568 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten