30.07.2015 Vorwarnung vor Gewitter / Akutwarnung Sturm ( markant )

warnlage30072015

Vorwarninformation vor Gewitter und Akutwarnung Sturm ausgegeben am 30.07.2015 um 10:50 Uhr

Gültig am 30.07.2015 um 10:00 Uhr bis 31.07.2015 00:00 Uhr

Forecaster : Udo Karow

 

Wetterlage : Deutschland liegt heute auf der Südflanke des Tief Andreas in Zufuhr kühler Luftmassen. Aufgrund eines grösseren #Druckunterschiedes auf engerem Raum kommt es aktuell im Norden und Nordosten zu einzelen starken bis stürmischen Böen, teils auch #Sturmböen. Es ist jedoch davon auszugehen das der Wind im Tagesverlauf abnehmen sollte. Im Westen wird sich heute #Höhenkaltluft bemerkbar machen. Dadurch entsteht zu den tiefern Luftschichten ein #Temperaturunterschied. Dieser hat als Folge das es zur #Instabilität der Luftmasse kommt. So kann es dann im Einflussbereich der Höhenkaltluft zu einzelnen #Gewittern kommen.

Warnsituation : Im #Norden und #Nordosten werden aktuell starke bis stürmische Böen gemessen. Teilweise reicht es sogar für #Sturmböen. Daher war hier die markante Wetterwarnung erforderlich. Nach dem Stand der Modelle sollte der Wind im Tagesverlauf nach lassen. Somit kann die Warnstufe orange in den kommenden Stunden herabgesetzt werden. Im Westen dagegen wird sich heute ein vertikaler #Temperaturgradient ( 5 km – 22°C / 1.5 km + 4 bis +6°C ) aufbauen und so kann es zu einzelnen #Gewittern kommen. Dieser Temperaturunterschied war in abgeschwächter Form in der Nacht über #Grossbritannien nachweisbar anhand von #Radiosondenaufstiege. Mit unwetterwartigen Erscheinungen ist aber nicht zu rechnen. Es ist aber davon auszugehen das es für die Stufe orange ( markant ) reichen könnte da es lokal #Starkregen und kleinen Hagel geben kann. Zudem sind starke bis stürmische Böen nicht auszuschliessen. Dieses kann jedoch erst in Kurzzeit festgestellt werden. Allgemein sind Unwetter der Stufe rot eher nicht zu erwarten.

Zusammenfassung : Im Nordosten noch einzelne Sturmböen möglich. Im Westen einzelne Gewitter mit lokalem Starkregen und kleinem Hagel möglich !

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Udo Karow 1381 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten