Ab dem Nachmittag kräftige Gewitter mit Sturmböen über Sachsen Anhalt

Im Tagesverlauf überquert eine Kaltfront Sachsen Anhalt, in dessen Bereich kommt es zu lokal kräftigen Gewittern, schweren Sturmböen und lokal kleinem Hagel.

Derzeit wird auf der Vorderseite von Tief Gabi sehr milde Luft nach Sachsen Anhalt geschaufelt, mit dem Durchzug der Kaltfront kommt es zu Temperaturgegensätze und genau in diesem Bereich ist die Gefahr am größten.

Am Vormittag ist es noch Ruhig am Himmel, erst am Mittag kommen die ersten Quellwolken vom Harz, in dessen Verlauf es dann zu den erwähnten Gewitter kommt. Aufgepasst ! Im unmittelbaren Durchzug der Kaltfront kann es kurzzeitig zu schweren Sturmböen kommen.

Auf unserem Modell Radarreflektivität erkennt man einige lokale, zum Teil kräftige Gewitterzellen.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.