Achtung Unwetterwarnung Gewitter schwere Sturmböen im Süden

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Derzeit zieht eine markante Kaltfront über den Süden von Deutschland. In Baden Württemberg sind schon zahlreiche Bäume umgestützt, eben so aktuell in Bayern. Es treten Gewitter auf, in dessen Bereich kommt es zu orkanartigen Böen.

Die Front mit Gewitter und schweren Sturmböen zieht jetzt weiter in Richtung Südost Bayern, aktuell auch über München und Augsburg. Die Gefahr das Bäume umstürzen ist sehr groß. Es kann zu Verkehrsbehinderungen im Straßen und Bahnverkehr kommen.

 

 

 

 

 

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie Abstand besonders von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Über Angelo D Alterio 3673 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel