Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Freitag 18.12.15 (7:00 Uhr)

Zwischen Tiefdruckgebieten auf dem Atlantik und Hochdruckgebieten über Süd- und Südosteuropa wird die ausgesprochen milde Südwestströmung in Deutschland weiter aufrecht gehalten. Auf direktem Wege wird subtropische Luft von den Kanaren und Nordafrika zu uns gelenkt. Heute zieht eine schwache Kaltfront über uns hinweg. [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Spezial

Neue Sturmgefahr am Wochenende ?

Die Wetterlagen stellt sich wieder einmal um, wer eher auf Schnee steht  wird leider in der nächsten Zeit eher enttäuscht sein, da wir erneut eine Westwetteralage bekommen. Die Modelle sehen für das kommende Wochenende eine erhöhte Sturmgefahr,diese vor allem für den Nordwesten [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Spezial

Herbststurm am Wochenende im Norden möglich

Es gibt nun erste Anzeichen, dass sich die Wetterlage in Norddeutschland ab dem kommenden Wochenende umstellen könnte. Über dem Nordatlantik ist bereits eine umfangreiche Tiefdruckzone in Lauerstellung, die ab Samstag Norddeutschland immer näher kommt. Damit würden sich auch die Luftdruckgegensätze [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Spezial

Weiterhin ruhiges trockenes Hochdruckwetter

Der grobe Überblick über die Wetterlage zeigt auch in den Folgetagen zumeist überwiegend Hochdruckwetter. Dieses bedeutet jedoch nicht immer strahlenden Sonnenschein sondern auch Nebel und Hochnebel zeigen sich oftmals recht zäh. Durch die Position des Hochs und der anliegenden Höhenströmung [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

14.09.2015 Akutwarnung Update

Akutwarnung Update 13:00 Uhr   Weiterhin sind Gewitter unterwegs. Dieses vor allem in Baden Würtemberg, Rheinland Pfalz und NRW ! Es kann Starkregen, kleinen Hagel und Sturmböen geben. Weitere Zellen sind unterwegs. Eine zieht von Frankreich her Richtung Saarland.

Kein Bild
Unwetter Spezial

Update zur aktuelle Wetterlage am 07.08.15 17:20

Interessantes Satellitenbild von vorhin. Es zeigt die Situation über Frankreich, Südwestdeutschland und den Benelux. Ein Bodentief hat im Zusammenspiel mit einem Hoch über der Schweiz eine Konvergenz über Südwestdeutschland gebildet. Hier haben sich Schauer und Gewitter gebildet. Über Frankreich findet [weiterlesen]