Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen – in S-A unwetterartige Gewitter +++

Die Gewitter wollen einfach nicht abklingen. In Sachsen-Anhalt haben diese sogar wieder an Intensität zugenommen. Dort sind derzeit örtlich unwetterartige Gewitter unterwegs, die aufgrund ihrer langsamen Zuggeschwindigkeit einiges an Starkregen mit sich bringen. Lokal können also Straßen und Keller überflutet werden. Auch Sturmböen und kleinerer Hagel sind möglich. In Sachsen und Baden-Württemberg, sowie Rheinland-Pfalz haben sich neue, kleine Gewitterzellen gebildet, sie punktuell ebenfalls für Starkregen sorgen können. Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Aktuell müssen wir die Warnkarte noch einmal aktualisieren bzw. ausweiten. Es haben sich zunehmend Gewitter mit Unwetterpotenzial gebildet. Sie ziehen nordwestlicher Richtung und können noch eine Weile durchhalten. Mit Entschärfung der Lage ist also nach wie vor noch nicht zu rechnen. Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen und Vorwarnung vor weiteren, teils schweren Gewittern +++

Aktuell müssen wir noch einmal die Gewitterwarnungen ausweiten bzw. aktualisieren. Es sind weiterhin Gewitter mit Starkregen in Deutschland unterwegs. Die angekündigten, schweren Gewitter erwarten uns allerdings erst noch. Aus dem Grunde haben wir schon einmal im Westen Deutschlands Vorwarnungen aktiviert, da in den nächsten Minuten dort erste schwere Gewitter eintreffen werden, die von heftigem Starkregen, Hagel und teils schweren Sturmböen begleitet werden können. Sobald diese Deutschland erreichen, werden wir die erforderlichen Akutwarnungen aktivieren. Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen in BW, Saarland, RLP u. NRW +++

Wir müssen direkt aktualisieren, was die aktuelle Gewitterlage betrifft. Einige Gewitter haben sich bereits wieder abgeschwächt, wobei in Baden-Württemberg eine neue Auslöse zu vermerken ist. Auch nehmen Gewitter aus der Schweiz Kurs auf Baden-Württemberg, die örtlich heftig ausfallen können. Wir halten euch auch weiterhin auf dem Laufenden! Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Die meisten kleineren Gewitter, die in Richtung äußerster Westen/Nordwesten Deutschlands unterwegs waren, haben sich bereits wieder abgeschwächt. Derzeit haben wir aber noch einige Gewitter in NRW und RLP, die teilweise heftigen Starkregen mit sich bringen und nordöstlich ziehen. Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Aktuell müssen wir die Gewitterwarnungen aktualisieren bzw. ausweiten. Es haben sich neue, teils unwetterartige Gewitter gebildet, welche lokal heftigen Starkregen und Hagel mit sich bringen können. Aufgrund von immer noch sehr langsam ziehenden Gewittern besteht die Gefahr von Überflutungen in den rot-markierten Bereichen. Die Gewitter ziehen nordwestwärts, lediglich die südlichste Zelle in Bayern zieht südwestwärts. Aber auch in den orange-markierten Gebieten können starke Regenfälle, kleinerer Hagel und einzelne stürmische Böen bis Sturmböen auftreten. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Derzeit treten vermehrt Gewitter in Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern auf. Diese können stellenweise Unwetterpotenzial mit sich bringen. Dabei sind dann größere Regenmengen, größerer Hagen und schwere Sturmböen möglich. Aber auch sonst, werden die Gewitter von Starkregen, kleinerem Hagel und stürmischen Böen bis Sturmböen begleitet. Die Gewitter in Niedersachsen ziehen nordwestwärts, die im Süden dagegen nordostwärts. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Unwetter Archiv

+++ Update der Gewitterwarnungen in Sachsen-Anhalt und Bayern +++

Nun müssen wir die Gewitterwarnungen in Sachsen-Anhalt und Bayern ausweiten. Derzeit haben sich auch dort Gewitter gebildet, die durchaus Unwetterpotenzial erreichen könnten. Aktuell gehen sie mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel einher. Diese können aber auch von stürmischen Böen oder gar Sturmböen begleitet werden. Sollten die Zellen Unwetterpotenzial erlangen, sind schwere Sturmböen, großer Hagel und Starken bis zu 70 l/m² möglich. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Aktuell müssen wir nochmal ein Update rausbringen. In Nordosthessen treten derzeit starke Gewitter mit heftigem Starkregen, Hagel und Sturmböen auf. Die Zugrichtung ist nach wie vor nordwestlich. Aber auch in weiteren Landesteilen sind derzeit starke Gewitter unterwegs. Wenn es etwas Neues zu vermelden gibt, oder eine Aktualisierung fällig ist, melden wir uns zeitnah wieder. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland.

Unwetter Archiv

+++ Aktualisierung der Gewitterwarnungen +++

Aktuell müssen wir die Gewitterwarnungen noch einmal ausweiten bzw. aktualisieren. Wir vermutet, waren es nicht die einzigsten Gewitter, vor die wir bereits gewarnt haben. Die Gewitter im Westen ziehen nord- bzw. nordwestwärts. Im Osten ziehen sie westwärts. Auch diese können wieder von großen Regenmengen, größerem Hagel und Böen mit Sturmstärke begleitet werden. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!