Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Montag 21.12.15 (7:00 Uhr)

Zwischen Tiefdruckgebieten auf dem Nordatlantik und Hochdruckgebieten über Süd- und Südosteuropa wird die ausgesprochen milde Südwestströmung in Deutschland aufrecht erhalten. Auf direktem Wege wird weiterhin subtropische Luft zu uns gelenkt. Der Dezember ist bislang schon über 5 Grad wärmer als [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Donnerstag 17.12.15 (7:00 Uhr)

Tiefdruckgebiete auf dem Atlantik und Hochdruck über Südosteuropa halten die milde südwestliche Strömung in Deutschland weiter aufrecht und saugen Luftmassen spanischer Verhältnisse zu uns; heute und Sonntag sind wohl die vorläufigen Höhepunkte dieses„Dezemberfrühlings“. Winterwetter ist weiterhin nicht in Sicht, aber wie [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Mittwoch 16.12.15 (7:00 Uhr)

Tiefdruckgebiete auf dem Atlantik und Hochdruck über Südosteuropa halten die milde südwestliche Strömung in Deutschland weiter aufrecht. Mit einer Warmfront kommt heute frühlingshafte Luft von den Kanaren zu uns, allerdings begleitet von Regen; Donnerstag und Sonntag sind wohl die vorläufigen [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Dienstag 08.12.15 (8:00 Uhr)

Hoher Luftdruck über Süd- und Osteuropa reicht sogar noch bis nach Mitteleuropa und sorgt heute für ruhiges Wetter. Währenddessen nähert sich heute Abend die schwache Kaltfront eines kräftigen Island-Tiefs. Sie wird bis morgen Nachmittag Deutschland von West nach Südost überzogen [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURM- UND DAUERREGENWARNUNG Baden-Württemberg 29.11.2015

STURMWARNUNG:In Baden-Württemberg muss man heute mit starken bis stürmischen Böen rechnen, später dann auch mit Sturmböen. Im Hochschwarzwald dagegen, können Böen mit Orkanstärke auftreten. Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam.Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Mittwoch 25.11.2015 11:00 Uhr

Das Frontensystem eines Tiefdruckgebietes über dem Nordmeer überquert Deutschland bis Mittwochabend von Nordwest nach Südost. Dabei wird besonders in den Nordwesten etwas mildere Meeresluft geführt. Die Schneefallgrenze steigt aber auch im übrigen Land insgesamt an. Am Donnerstag und am Freitag [weiterlesen]