Unwetter Archiv

+++ Neues Schneefallgebiet auf dem Weg nach Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern +++

Es nähert sich ein neues Schneefallgebiet in Richtung Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. In und um Flensburg schneit es bereits leicht. In Kürze wird aber ein Schneefallgebiet aus Norden weite Teile Schleswig-Holsteins treffen. Auch in einigen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns setzen dann Schneefälle ein. Verbreitet muss mit 5-10cm Neuschnee gerechnet werden. Die Schneefälle ziehen in südliche Richtung und werden sich im Tagesverlauf vermutlich weiter ausbreiten. Bei Bedarf werden wir dann unsere aktuelle Karte überarbeiten und uns zeitnah mit einem Update zurückmelden. In Baden-Württemberg und Bayern, sowie im Saarland und im Süden von Thüringen schneit es weiterhin leicht bis mäßig. Besonders im äußersten Süden schneit es auch stärker und länger anhaltend. Einzelne leichte Schneefälle in der Mitte des Landes können nicht ausgeschlossen werden. Die Straßen [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++Noch kleinere Gewitter unterwegs, neues Regengebiet aus Osten auf dem Weg nach Deutschland+++

Die großen Gewitter haben sich in der Zwischenzeit abgeschwächt, doch ACHTUNG: noch immer kann es zu Starkregen und stürmischen Windböen kommen, Hagel kann auch nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Die Gewitter verlieren weiter an Fahrt und ziehen nach Westen weiter. Während im Westen schon einige Pegel der Flüsse steigen und Hochwasser führen, erwartet der Osten ein neues Regengebiet aus Polen/Tschechien. Ein Vorwarnung dazu folgt. Örtlich muss auch morgen mit örtlichen Überschwemmungen, durch Stark- und Dauerregen, gerechnet wedern, örtlich sind eingelagerte starke Gewitter möglich, welche die Niederschlagssumme erhöhen können.