Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht Dienstag 19-01-16 (7:30 Uhr)

Ein Tief über Südschweden schickt in die Nordhälfte feuchtere Luft und zeitweise schneit es auch etwas, an der Nordsee ist in milderer Luft ein wenig Regen möglich. Auch ganz im Süden versucht ein schwacher Tierausläufer vorzudringen, schafft es aber nicht gegen das noch in der Mitte wirksame Hoch anzukommen, welches sich aber nach Südosteuropa zurück zieht. Gleichzeitig baut sich über dem Nordmeer ein neues Hoch auf, welches uns in der zweiten Wochenhälfte dann wieder meistens sonniges und weiter kaltes Wetter bringt. Am Wochenende wird es vermutlich in der Westhälfte langsam milder, auch leichter gefrierender Regen ist dann ein Thema. Heute Früh gibt es nahezu überall leichten bis mäßigen, bei klarem Himmel über Schnee auch strengen Frost bis -15 Grad, in höher gelegenen Alpen- und Mittelgebirgstälern auch bis nahe -20 Grad.Besonders [weiterlesen]