Wetter News

In der Nacht zum Ostermontag im Hochschwarzwald Schneefall

Auch Baden Württemberg wird in den nächsten Stunden von der kalten Luft aus Nordwesten erfasst, in den Höhenlagen des Schwarzwaldes (1000 Meter) ist somit wieder Schneefall möglich In der Nacht zum Ostermontag ist es in Baden Württemberg überwiegend stark bewölkt und gebietsweise fällt Niederschlag, im Hochschwarzwald fällt dieser als Schnee oder Schneeregen. Die Temperatur geht auf 6 bis 0 Grad zurück, im Bergland tritt gebietsweise Bodenfrost auf. Im Hochschwarzwald ist stellenweise Glätte möglich. Am Ostermontag fallen die zunehmend schauerartigen Niederschläge in Baden Württemberg oberhalb etwa 900 bis 1000 m als Schnee, tagsüber besteht dabei aber kaum Glättegefahr da die Böden erwärmt sind. Tagsüber werden auch keine nennenswerten Neuschneemengen erwartet, lediglich in Gipfellagen wie dem Feldberg können um 3 bis 5 [weiterlesen]