Wetter News

Kaltfront von Tief Karl bringt windiges und wechselhaftes Wetter nach Schleswig Holstein

Auf der Rückseite von Tief Karl strömt kühlere Meeresluft nach Schleswig Holstein und Hamburg.  Dabei wird es an den Küsten von Nord und Ostsee zunehmend windiger Am Montagvormittag ist es bei wechselnder Bewölkung in Schleswig Holstein und in Hamburg trocken. Im Tagesverlauf treten bei einem raschen Wechsel von Sonne und Wolken einzelne Schauer auf diese sind aber nicht warnrelevant . Die Temperaturen erreichen deutlich gedämpftere 17 Grad auf Amrum und 20 Grad im Raum Hamburg. Der Wind aus Westen weht frisch bis stark und in Böen stürmisch. In der Nacht zum Dienstag kann es bei wechselnder Bewölkung örtlich leichte Regenschauer geben. Die Tiefstwerte liegen bei 12 Grad. Der Wind aus West lässt etwas nach und weht mäßig bis frisch. Vor [weiterlesen]

Wetter News

Dies Ausläufer von Sturmtief Reiner greifen auf Schleswig Holstein über

Nachdem wir gestern kurzzeitig eine Wetterberuhigung in Schleswig Holstein verspüren konnten, wird am heutigen Montag das Land erneut von den Ausläufern eines Sturmtiefs über Südnorwegen erfasst, das in seinem Verlauf weiter ostwärts zieht. Derzeit weht ein kräftiger Südwestwind an den Küsten von Nord und Ostsee, dabei gibt es stürmische Böen, an der Nordsee auch Sturmböen. Im Binnenland von Schleswig Holstein ist es am Vormittag windig, signifikante Winde werden aber nicht erwartet. Im Verlauf wird Schleswig Holstein von der Kaltfront von Sturmtief Reiner erfasst, der Wind dreht dabei auf Nordwest, sodass die Temperaturen in der Nacht erneut in den Frostbereich rutschen, dabei sind erneut Schneeschauer möglich die durchaus auch kurzzeitig zu Glätte auf den Straßen führen kann Übersicht :Am Montagvormittag ist [weiterlesen]