Unwetter Archiv

Deutliche Windzunahme in der Nacht zum Dienstag

Am heutigen Montag können wir uns noch auf relativ ruhiges Wetter freuen,dass ändert sich am Abend und in der Nacht zum Dienstag.Über dem Atlantik bildet sich ein neues Orkantief, das ins Seegebiet westlich von Schottland zieht. Es lenkt weiter milde Meeresluft nach Deutschland. Der Wind wird vor allem im Nordwesten und Westen deutlich zulegen. An der Nordseeküste und auf dem Brocken im Harz sind dann auch wieder orkanartige Böen möglich. Im Nordwesten und Norden auch im Flachland kann es steife bis stürmische Böen geben. An der Küste sowie auf den Bergen gibt es Sturmböen, später schwere Sturmböen und in exponierten Lagen sind auch orkanartige Böen möglich. Für Teile der Nordseeküste ist eine Vorwarnung aktiv.Auch in den anderen Landesteilen wird es recht Windig werden,aber eine Unwetterlage wird nicht erwartet. Nicht wirklich [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Stürmische Tage in Deutschland

Wer immer noch auf Schnee hofft,den müssen wir leider enttäuschen. Vielleicht gibt es am Alpenrand ein paar cm neuen Schnee. Der Rest vom Land bekommt Regen und Wind.Am Montag an der Küste sowie im Bergland Sturmböen. Am Vormittag vorübergehend nachlassend und in der zweiten Tageshälfte wieder auffrischender Süd- bis Südwestwind. Dann an der Küste sowie im Bergland wieder Sturmböen, im Nordwesten auch im Flachland stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Dienstag weitere Zunahme des Windes. In exponierten Lagen des Berglandes und auf den Nordseeinseln schwere Sturmböen und teilweise orkanartige Böen möglich. Auch in den nächsten Tagen,wird sich an dieser Wetterlage nicht viel ändern. Der Wind wird wohl die ganze Woche unser Begleiter bleiben. Am Dienstag im Westen und Norden verbreitet stürmische Böen oder Sturmböen, vereinzelt schwere Sturmböen wahrscheinlich. An [weiterlesen]