Kein Bild
Wettergefahren

Sturmwarnung Ausgegeben am 20.12.2014 um 08:30 Uhr

Ein umfangreiches #Sturmtief liegt heute über Nordskandinavien. Ein Ableger davon zieht im Tagesverlauf nach Ostpolen. Dabei wird in der Höhe sehr kalte Luft auch nach Deutschland geführt. Zudem hat sich ein kräftiger horizontaler Druckgradient ausgebildet was sich erneut im Wind bemerkbar machen wird. Heute kommt es vor allem im Norden und Osten zu Sturmböen bis ins Tiefland. Auf denn #Brocken und den Hochlagen des Erzgebirges sind schwere Sturmböen bis orkanartige Böen zum Teil auch #Orkanböen zu erwarten. Auch im Nordwesten und Westen sind starke bis stürmische Böen zu erwarten. In den westlichen Mittelgebirgen auch Sturmböen. Heute treten in instabiler Luft Schauer und auch Gewitter auf. Dabei kann es Sturmböen bis schwere #Sturmböen geben. An der See können diese auch orkanartig ausfallen. Die Schneefallgrenze geht auf 400 Meter zurück. Die Schauer [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

Der Himmel über Wernigerode im Harz

Das Wetter oder auch #Unwetter Live im Internet verfolgen per Webcam (Wetterkamera), ist mittlerweile in fast jeder Stadt oder Gemeinde möglich. Auch in Wernigerode im schönen Harz gibt einiges an hochauflösenden Wetterkameras (HD). Auch bei einer angekündigten Unwetterwarnung, kann so eine Live Wettercam sehr nützlich sein. Die meisten Webcams senden alle 2 Minuten ein aktuelles Bild, somit kann man 24 Stunden das aktuelle Wetter oder auch Unwetter über #Wernigerode (Sachsen Anhalt)  verfolgen. Egal ob es regnet,stürmt oder auch schneit, alles wird im Bild festgehalten. Wetterkameras sind auch bei geplanten Ausflügen oder vor einem bevorstehenden Urlaub nützlich, da man schon vor dem Reiseantritt sehen kann was in  Wernigerode für ein Wetter, oder auch Unwetter zu Gange ist. Auch werden Webcams vermehrt als Traffic-Cam(Verkehrskameras) eingesetzt um Autofahrern vor Antritt einer Fahrt den aktuellen [weiterlesen]