Wetter News

Am Dienstag wechselhaftes und stürmisches Wetter über NRW

Am kommenden Dienstag sorgt ein kleiner Tiefausläufer für wechselhaftes und zum Teil für stürmisches Wetter über Nordrhein Westfalen. Die Warnlage für NRW im Verlauf : Heute wird von Nordwesten etwas kühlere Luft nach NRW geführt. Am Pfingstmontag ist es zunächst noch wolkig über NRW. Im weiteren Tagesverlauf lockert die Bewölkung auf und es zeigt sich häufiger die Sonne. Nennenswerter Regen wird nicht fallen. Einzelne Schauer bilden sich am ehesten über dem Rothaargebirge. Die Temperatur erreicht 21 Grad in Ostwestfalen und 24 Grad am Rhein. Am Dienstag erreich ein kleines Sturmtief NRW, wobei nach jetzigen Stand nur die Ausläufer davon warnrelevant werden. Schon in der Früh frischt der Wind auf, dann sind in der Eifel erste Windböen um 55 km/h aus [weiterlesen]

Unwetter Archiv

++VORWARNUNG Sturmböen NRW Gültig ab 08-02-16 07:00 Uhr++

VORWARNUNG STURM/STURMBÖEN/SCHWERE STURMBÖEN gültig ab 8. Februar 2016  (07.00 Uhr) :Am heutigen Rosenmontag weht der Südwestwind im Mittel zunehmend stark bis stürmisch. Dabei kommt es verbreitet zu stürmischen Böen und Sturmböen (75 bis 85 km/h, örtlich treten auch schwere Sturmböen bis 100 km/h  auf. In Gipfellagen des Hochsauerlandes kann es ab dem Vormittag oberhalb von 800 m zu orkanartige Böen zwischen 105 und 120 km/h kommen.In der Nacht zum Dienstag wird der Südwestwind in der zweiten Nachthälfte allmählich schwächer. Es kommt dann noch in den Niederungen zu starken Windböen bis (bis 60 km/h). Im Bergland oberhalb von 400 m treten noch stürmische Böen bis Bft 8 (70 km/h) auf. Im höheren Bergland sind noch Sturmböen bis 85 km/h möglich. Bitte [weiterlesen]