Kein Bild
Unwetter Archiv

Heute Sturm im Nordosten ! Sonst allmähliche Wetterberuhigung ! 06.07.2016

Vorwarnung und Akutwarnung vor Sturmböen bis 80 km/h ! Lokal sind 90 oder gar 100 km/h an der Ostsee nicht auszuschliessen ! Ausgegeben am 06.07.2016 um 09:00 Uhr, gültig bis zum 07.07.2016 um 10:00 Uhr, von Udo Karow, Vorhersageredaktion   Die Wetterlage : Deutschland liegt heute auf der Rückseite eines kleinen Sturmtiefs mit Kern über der Ostsee. Dabei findet sich ein grösserer Druckunterschied im Nordosten Deutschlands und Polen. Dieses wird sich beim Wind bemerkbar machen. Von Westen dehnt sich ein Hochdruckgebiet aus, das für eine allmähliche Wetterberuhigung sorgt. Es sind jedoch einzelne Schauer möglich. Mit einer nördlichen bis nordwestlichen Strömung gelangt kühle Luft zu uns was uns heute einen eher herbstlichen Tag bescheren wird. Am Donnerstag wird es deutlich freundlicher und wärmer. Warnlage : Heute sind von Berlin / Brandenburg [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

Heute kräftige Gewitter im Nordosten und Osten möglich ! Abends an der Nordseeküste Sturm !

Vorwarnung vor kräftigen Gewittern der Stufe “ ORANGE “ eventuell auch “ ROT “ wegen Starkregen, Hagel, Sturmböen ! Vorwarnung vor Sturm an der Nordseeküste, deutsche Bucht, vorgelagerte Inseln, Schleswig Holstein, am 06.07.2016 auch die Ostseeküste ! Ausgegeben am 05.07.2016 um 08:00 Uhr, gültig bis zum 06.07.2016 um 10:00 Uhr von Udo Karow, Vorhersageredaktion !   Die Wetterlage : Deutschland liegt heute unter einer kräftigen westlichen bis nordwestlichen Strömung mit der kühlere Luft in den Nordwesten geführt wird. Dabei findet sich von der Nordsee kommend ein kleinräumiges Sturmtief mit seinen Fronten. Im Vorfeld findet sich eine Konvergenz in dessen Umfeld heute kräftige Schauer und Gewitter zu erwarten sind. Im Tagesverlauf nimmt dann der Wind immer weiter zu und kann über der deutschen Bucht selbst im Mittel 70 km/h erreichen. Im [weiterlesen]

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURM- UND DAUERREGENWARNUNG Sachsen-Anhalt 29.11.2015

STURMWARNUNG: In Sachsen-Anhalt zunehmend windig mit anfangs Windböen. Später, besonders am Abend und in der Nacht, dann auch Sturmböen und schwere Sturmböen! Auf dem Brocken Orkanböen! Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam. Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon (falls Sie das aufgrund der Jahreszeit nicht schon getan haben) sowie Mülltonnen und Zweiräder (motorisiert oder nicht), behalten Sie Bäume im Auge, gehen Sie vermeidbare Wege besser nicht, reagieren Sie auf lautes Knacken großer Äste mit entsprechender Flucht, meiden Sie Wälder! WARNUNG VOR DAUERREGEN: Im Harz muss man sich zudem auf länger anhaltenden Regen einstellen, sodass hier eine Dauerregenwarnung gilt. Bitte beachten Sie, kleine Bäche und Flüsse können über die Ufer treten. es kann kurzzeitig zu Überflutungen kommen.

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURM- UND DAUERREGENWARNUNG Thüringen 29.11.2015

STURMWARNUNG:In Thüringen zunehmend windig mit anfangs Windböen. Später und besonders am Abend dann erste Sturmböen bis hin zu schweren Sturmböen möglich.Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam. Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon (falls Sie das aufgrund der Jahreszeit nicht schon getan haben) sowie Mülltonnen und Zweiräder (motorisiert oder nicht), behalten Sie Bäume im Auge, gehen Sie vermeidbare Wege besser nicht, reagieren Sie auf lautes Knacken großer Äste mit entsprechender Flucht, meiden Sie Wälder! WARNUNG VOR DAUERREGEN: Im Thüringer Wald muss man sich zudem auf länger anhaltenden Regen einstellen. Diesbezüglich gilt dort eine Warnung vor Dauerregen!

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURMWARNUNG Sachsen 29.11.2015

STURMWARNUNG: Der Wind legt auch in Sachsen zu, sodass am Abend mit ersten Sturmböen gerechnet werden muss. Besonders in der Nacht sind dann auch schwere Sturmböen möglich. Auf dem Fichtelberg Orkanstärke!Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam. Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon (falls Sie das aufgrund der Jahreszeit nicht schon getan haben) sowie Mülltonnen und Zweiräder (motorisiert oder nicht), behalten Sie Bäume im Auge, gehen Sie vermeidbare Wege besser nicht, reagieren Sie auf lautes Knacken großer Äste mit entsprechender Flucht, meiden Sie Wälder!

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURM- UND GEWITTERWARNUNG Berlin & Brandenburg 29.11.2015

STURMWARNUNG: Der Wind nimmt im Tagesverlauf weiter zu, sodass am Abend auch erste Sturmböen auftreten. Schwere Sturmböen in Schauer- und Gewitternähe möglich! Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam. Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon (falls Sie das aufgrund der Jahreszeit nicht schon getan haben) sowie Mülltonnen und Zweiräder (motorisiert oder nicht), behalten Sie Bäume im Auge, gehen Sie vermeidbare Wege besser nicht, reagieren Sie auf lautes Knacken großer Äste mit entsprechender Flucht, meiden Sie Wälder! WARNUNG VOR GEWITTER: Im nördlichen Teil muss zudem mit einzelnen Gewittern gerechnet werden. Besonders dann können auch schwere Sturmböen auftreten.

Kein Bild
Unwetter Archiv

STURM- UND DAUERREGENWARNUNG Baden-Württemberg 29.11.2015

STURMWARNUNG:In Baden-Württemberg muss man heute mit starken bis stürmischen Böen rechnen, später dann auch mit Sturmböen. Im Hochschwarzwald dagegen, können Böen mit Orkanstärke auftreten. Verfolgen Sie die Warnlage auf Unwetteralarm.com aufmerksam.Sichern Sie lose Gegenstände im Garten, auf Terrasse und Balkon (falls Sie das aufgrund der Jahreszeit nicht schon getan haben) sowie Mülltonnen und Zweiräder (motorisiert oder nicht), behalten Sie Bäume im Auge, gehen Sie vermeidbare Wege besser nicht, reagieren Sie auf lautes Knacken großer Äste mit entsprechender Flucht, meiden Sie Wälder!   WARNUNG VOR DAUERREGEN: Örtlich regnet es heute länger anhaltend in Baden-Württemberg, weswegen man sich auch auf Dauerregen einstellen muss.

Unwetter Archiv

Warnung vor Sturmböen für Bayern 18.11.2015 (Höhenlagen)

WARNUNG VOR STURMBÖEN In der Nacht zum Donnerstag frischt der Wind nach vorübergehender Abschwächung neuerlich auf. Dabei muss oberhalb 800 m mit STURMBÖEN um 75 km/h, später auch im Bayerwald oberhalb 1000 m sowie an den Alpen oberhalb 1500 m mit SCHWEREN STURMBÖEN um 95 km/h aus Südwest gerechnet werden. Bitte beachten Sie die Warnlage auf unwetteralarm.com

Unwetter Archiv

Warnung vor Sturmböen 18.11.2015 für Sachsen

WARNUNG VOR STURMBÖEN :In der Nacht zum Donnerstag nimmt mit dem Übergreifen der nächsten Tiefausläufer der Wind in Sachsen erneut zu. In der zweiten Nachthälfte werden stürmische Böen bis 75 km/h , auf dem Fichtelberg orkanartige Böen um 110 km/h (Bft 11) erwartet. Bitte beachten Sie die aktuelle Warnlage bei unwetteralarm.com