Unwetter Archiv

Zum Teil heftige #Gewitter in Niedersachsen und teile von NRW unterwegs

Guten morgen liebe Leser, schon am frühen Sonntagmorgen sind vor allem in Niedersachsen und teilen von NRW Gewitter unterwegs in denen auch Hagel eingelagert sein können. Die Gewitter ziehen derzeit in Nordöstlicher Richtung weiter und treffen demnächst auch in Schleswig Holsein und Sachsen Anhalt ein. Wir bitten um erhöhte Vorsicht im Straßenverkehr, kurzzeitige Überflutungen sind möglich.

Unwetter Archiv

+++ #Gewitter halten sich weiterhin über einige Teile Deutschlands +++

Die #Gewitter wollen noch immer nicht abklingen. So haben sich weitere teils kräftige Schauer oder Gewitter über Deutschland gebildet. Es muss nicht überall zu #Blitzschlag in den bewarnten Gebieten kommen. Es können auch lediglich kräftige Starkregen- oder Graupelschauer auftreten. Die Gewitter sind weiterhin auf Ostkurs. In den Gewittern und Schauern muss zudem mit stürmischen Böen oder gar #Sturmböen gerechnet werden. Schwere Sturmböen können nicht ganz ausgeschlossen werden. Auch weiterhin besteht dadurch die Gefahr von Astbruch. Es wird also vom Aufenthalt in Wäldern abgeraten. Ebenso besteht bei Blitzschlag Lebensgefahr! Vermeidet also, wenn möglich, in Gewitternähe den Aufenthalt im Freien. Es kann vereinzelt auch zu kurzen Schneeschauern kommen! Euer Team von Unwetteralarm!