Kein Bild
Wetter News

Eifel Euskirchen Extreme Überflutungsgefahr durch Starkregen

Im Kreis Euskirchen hat sich eine stationäre Gewitterzelle gebildet, da diese sich kaum verlagert besteht aktuell extreme Überflutungsgefahr im Bereich Einruhr, Heimbach, Rurberg, Simmerath. Es besteht eine akute Unwettergefahr Hinweis zu Sturzflut / Flash Flood der höchsten Stufe Eifel  Euskirchen: in dieser Region besteht derzeit extreme Überflutungsgefahr durch heftige Regenfälle. Dabei wurde In der letzten Stunde eine durchschnittliche Niederschlagsmenge von 53 l/m² in dem Gebiet registriert. Punktuell sind bis zu 72 l/m² Niederschlag gefallen. Betroffene Orte: Einruhr, Heimbach, Rurberg, Simmerath Es können großflächig Straßen und Ortschaften überflutet werden, verbreitet Keller volllaufen und Bäche sowieso kleinere Flüsse extrem anschwellen und starkes Hochwasser führen. In kurzer Zeit kann der Wasserstand um mehrere Meter ansteigen und aus kleinen Bächen reißende Ströme machen. Die Infrastrktur kann zusamenbrechen und Ortschaften können im Extremfall von der Außenwelt [weiterlesen]