Unwetter Archiv

+++ Wo bleibt der Sommer? Wir verraten es Euch! +++

Wettervorhersage Niedersachsen für Sonntag, den 18. Mai 2014 Dem Sommer kommen wir langsam immer näher! Heute Nacht wird es fast überall sternenklar. Nur im Südosten ziehen kleinere Quellwolken über uns hinweg. Das Thermometer geht bis auf maximal +6°C zurück. Morgen sind wir im Osten und Südosten von einzelnen Regenschauern betroffen. Aber auch sonnige Abschnitte sind mit dabei. In Richtung Westen bleibt es trocken und teils auch wolkenlos mit viel Sonnenschein. Die Höchstwerte liegen bei +18°C bis +21°C. 2 – TAGE – TREND Am Montag startet dann der erste Sommertag! Es wird überall viel Sonne geben und Temperaturen bis zu +24°C. Auch der Dienstag bleibt sommerlich und trocken bei immer noch steigenden Temperaturen bis zu +30°C. Packt die Badehose ein und nichts wie ab ins Freibad!

Unwetter Archiv

+++ Wo bleibt der Sommer? Wir verraten es Euch! +++

Wettervorhersage Baden-Württemberg für Sonntag, den 18. Mai 2014 Dem Sommer kommen wir langsam immer näher! Heute Nacht gibt es im Osten an der Grenze zu Bayern kleinere Regenschauer, die aber langsam nachlassen. Im Schwarzwald, Breisgau und am Bodensee bleibt es trocken und teils sternenklar, dafür aber mit +3°C bis +6°C recht kühl. In Richtung Norden bleibt es ebenfalls trocken aber mit bis +11°C deutlich wärmer. Morgen bekommen wir wieder im gesamten Land einen Sonne-Wolken-Mix. Am Bodensee sogar strahlend blauen Himmel. Vom Nordosten drücken sich dichte Wolken zu uns, es bleibt aber trocken. Das Thermometer steigt langsam bis auf +22°C an 2 – TAGE – TREND Am Montag startet dann der erste Sommertag! Es wird überall viel Sonne geben und Temperaturen bis zu +27°C. Packt die Badehose ein und ab ins [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ Wo bleibt der Sommer? Wir verraten es Euch! +++

Wettervorhersage Deutschland für Sonntag, den 18. Mai 2014 In Bayern, Sachsen und Brandenburg, Thüringen und Sachsen-Anhalt zieht heute Nacht Regen auf. Am meisten wird es im Osten regnen. Hochwassergefahr besteht jedoch keine. Die Tiefstwerte liegen in ganz Deutschland zwischen +6°C bis +11°C. Auch morgen bleibt es in den bereits genannten Bundesländern weitgehend nass und grau. Die Regenschauer breiten sich in Richtung Nordwesten aus. Der gesamte Westen und Südwesten bleiben trocken und freundlich. In den Regengebieten werden nur bis zu +17°C erreicht, Richtung Westen bis zu +22°C 2 – TAGE – TREND Am Montag befinden sich noch kleinere Regenschauer im Nordosten Deutschlands, sonst wird es überall trocken und sonnig. Zudem steigen die Temperaturen auch in die Höhe. +16°C an der Ostsee bis +26°C im Westen und Südwesten. Was am Dienstag passiert [weiterlesen]