Kein Bild
Unwetter Archiv

+++ Kräftige Gewitter “erschüttern” West- und Norddeutschland +++

Momentan ziehen über #Nordrhein-Westfalen und #Niedersachsen aber auch in Teilen von #Sachsen-Anhalt und #Mecklenburg-Vorpommern kräftige #Gewitter hinweg. Auch #Bremen könnte einen “Streifschuss” bekommen. Die Gewitter sind zudem bereits sehr blitzaktiv, somit kann Blitzschlag nicht ausgeschlossen werden. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Vorsicht auch [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Zum Teil heftige Gewitter über Deutschland weiterhin aktiv +++

Die unwetterartigen Gewitter bleiben uns weiterhin erhalten. Es können sich jederzeit neue Gewitter entwickeln oder die vorhanden stärker werden! Es muss weiterhin mit kräftigem Starkregen, Hagel oder Großhagel aber auch mit Sturmböen (oder mehr) gerechnet werden. Zudem können Tornados nicht [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Kräftige Gewitter mit Unwetterpotential über Deutschland aktiv +++

Die Gewitter über Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen, sowie über Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen sind weiter recht kräftig unterwegs. Es muss in Gewitternähe mit teils heftigem Starkregen, mit Hagel und Sturmböen (oder mehr) gerechnet werden. Auch die Gefahr von Tornados [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ Gewitter entzünden sich über ganz Deutschland +++

Momentan entzünden sich ständig neue #Gewitter. Aktuell über Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Niedersachsen, sowie auch über Sachsen, aber auch über Nordrhein-Westfalen bauen sich Zellen mit Starkregen auf. Es muss im Laufe des Nachmittags weiterhin mit unwetterartigen Gewittern gerechnet werden, [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Rotierende Zellen über Hessen – Weitere Gewitter über Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz +++

Vorsicht in Hessen! Die #Gewitter die dort unterwegs sind haben bereits angefangen zu rotieren. Hier besteht die Gefahr von Tornados! Weitere Gewitter sind auch teils recht kräftig über Bayern aktiv, aber auch über Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Hinzu kommt der heftige [weiterlesen]