Unwetter Archiv

15.10.2015 Akutwarnung vor Dauerniederschlag ( markant )

Warnung vor Dauerniederschlag ( Regen / Schnee ) gültig ab 11:00 Uhr ausgegeben am 15.10.2015 um 10:50 Uhr von Udo Karow   Wetterlage : Deutschland befindet sich auch heute unter dem Einflussbereich eines Höhentiefs dessen Kern sich nach Frankreich verlagert und im weiteren Verlauf nach Norditalien zieht um dann weiter nach Süddeutschland zu kommen wobei es sich etwas abschwächt. Aufgrund der Zugbahn fliesst heute im tagesverlauf auf der Nord- und Nordostflanke milde Luft ein und lässt die Schneefallgrenze im Tagesverlauf auf bis zu 1600 Meter steigen während diese im Bereich des Schwarzwaldes bei etwa 1000 Meter liegen wird. Die Luftmassen haben einen recht hohen Feuchtegehalt was dementsprechend flächendeckend zu Dauerniederschlägen führt.   Warnlage : Heute ist in den bewarnten Gebieten [weiterlesen]

Wettergefahren

16.08.2015 Warnung vor ergiebigen Dauerregen, Vorwarnung Gewitter

Vorwarnung vor lokalen kräftigen Gewitter gültig bis 16.08.2015 um 20:00 Uhr Akutwarnung vor ergiebigen Dauerregen gültig bis 18.08.2015 00:00 Uhr Autor : Udo Karow   Wetterlage : Über Deutschland liegt heute eine #Luftmassengrenze die feuchtwarme Luft von feuchtkühler Luft trennt. Dabei bilden sich immer wieder Regengebiete aus die entlang der Luftmassengrenze Nord- bis nordostwärts ziehen. Im Bereich der Luftmassengrenze und östlich davon liegt erneut energiereiche instabile Warmluft. Die Luftmassengrenze könnte fast stationär werden was dementsprechend für einiges an Niederschlag sorgen könnte. Warnlage : Heute muss vor allem in #Hessen und #Nordrhein-Westfalen mit zum Teil ergiebigen #Dauerregen gerechnet werden. Die Modelle setzen den Schwerpunkt auf das östliche NRW und Hessen eventuell noch Teile Niedersachsens. Diese Regenfälle können zudem schauerartig verstärkt sein [weiterlesen]

Wettergefahren

15.08.2015 Vorwarnung vor teils schweren Gewittern

Vorwarninformation für den 15.08.2015 gültig ab 10:00 Uhr ausgegeben 15.08.2015 um 08:30 Uhr Autor : Udo Karow   Wetterlage : Deutschland liegt heute zwischen zwei Luftmassen die durch ein Frontensystem getrennt sind. Dabei fließt weiterhin vor allem in den Osten schwülheisse Luft ein während im Südwesten und Westen des Landes durch eine Kaltfront allmählich kühlere und stabilere Luft einfließt.   Warnlage : Heute sind von Bayern bis nach Schleswig Holstein erneut schwere Gewitter zu erwarten. In Teilen Niedersachsens und NRW sind zwar kräftigere Gewitter möglich aber weniger zahlreich als in den anderen Gebieten. Dadurch das erneut sehr viel Feuchte in der Luftmasse ist, sind auch wieder heftige Starkregenfälle zu erwarten. Desweiteren sind erneut Hagel und lokale Sturmböen ein Thema. Vor [weiterlesen]