Unwetter Archiv

+++ Aufstockung der Warnungen vor teils kräftigen Gewittern +++

Derzeit müssen wir die Warnungen vor teils kräftigen Gewittern in einigen Landesteilen erhöhen. Die Warnstufe Rot wurde ausgegeben aufgrund von heftigem Starkregen, Hagelschlag und einzelnen Sturmböen. Die Gewitter ziehen langsam in nordöstliche Richtung und werden vermutlich noch weitere Gebiete in ihrer Zugbahn treffen. Auch werden sich im Tagesverlauf neue, teils kräftige Gewitter bilden, die lokal auch Unwettercharakter annehmen werden. Wir melden uns zeitnah mit einem Update zurück! Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Ausweitung der Warnungen vor schwere Gewitter +++

Leider müssen wir nochmals die Warnkarte aktualisieren. Die Superzelle in Südhessen/Bayern intensiviert sich weiterhin und erfasst demnach auch weitere Landkreise/Städte, die wir in der Karte oben farblich markiert haben. Auch hat sich eine neue Zelle über Nordhessen gebildet, die ebenfalls Unwetterpotenzial hat. Es ist möglich, dass sich auch diese noch weiter intensivieren wird und ggf. eine Erhöhung der aktuellen Warnungen erfolgt. Wir halten euch auch weiterhin selbstverständlich auf dem Laufenden! Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Unwetter Archiv

+++ Ausweitung der Warnungen vor Sturm +++

Bereits gestern haben wir eine Akutwarnkarte vor Sturmböen im Norden, Westen und in Teilen des Berglands rausgegeben. Aktuell müssen wir diese auf den Nordosten/Osten und die Mitte Deutschlands ausweiten. Auch hier wurden bereits erste Sturmböen gemeldet, die in den nächsten Stunden noch anhalten werden. Im Norden und Westen schwächt sich der Wind gegen Abend deutlich ab. Im Nordosten/Osten sind auch morgen noch Sturmböen möglich, weshalb die Warnungen für diese Gebiete auch morgen noch anhalten werden. Im restlichen Land ist mit einzelnen Windböen um 50-60 km/h zu rechnen. In den Gebieten, wo Sturmstärke erreicht wird, treten Böen zwischen 80 und 90 km/h auf. Auch einzelne, weniger starke Gewitter, sind im Tagesverlauf möglich. Diese können mit Starkregenschauern, Sturmböen und/oder kleinerem Hagel einhergehen.

Unwetter Archiv

+++ Ausweitungen der Gewitter Warnungen in Rheinland-Pfalz +++

Die Gewitterwarnungen werden nach aktuellem Zeitpunkt für Rheinland-Pfalz erweitert. Es besteht die Gefahr von teils stärkeren Gewittern mit Starkregen und / oder Hagel. !! ACHTUNG !! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich. Wenn Ihr Bilder machen könnt, dann schickt sie bitte an: http://unwetteralarm.com/wettermelder/bild-senden/ Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Unwetter Archiv

+++ Ausweitungen der Gewitter Warnungen in BW und BY +++

Aktuell müssen wir die Gewitterwarnungen noch einmal für Teile von Baden-Württemberg und Bayern ausweiten. Hier besteht jetzt auch in weiteren Teilen die Gefahr von teils stärkeren Gewittern mit Starkregen und/oder Hagel.ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich. Wenn ihr Bilder machen könnt,dann schickt sie bitte an http://unwetteralarm.com/wettermelder/bild-senden/ Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!

Unwetter Archiv

+++ Ausweitung der Warnungen vor Gewitter +++

Wir müssen uns leider nochmal mit einer aktuellen Warnkarte zurück melden. Denn derzeit bilden sich auch im Westen Niedersachsens vermehrt Gewitter, die nordostwärts ziehen und auch hier vermutlich noch weitere Teile Niedersachsen erreichen werden. Aus dem Grund haben wir vorsorglich komplett Niedersachsen vorgewarnt, sodass wir in den nächsten Minuten nicht schon wieder mit einer neuen Karte kommen müssen. Euer Team von Unwetteralarm Deutschland!