Kein Bild
Wetter News

In der Nacht zum Dienstag örtlich leichter Frost in Mecklenburg Vorpommern

Das Tief Xaver überquert Mecklenburg Vorpommern, dabei wird kühle Meeresluft ins Land geführt, dabei ist in der kommenden Nacht auf Dienstag örtlich leichter Frost möglich. Warnlagebericht Mecklenburg Vorpommern :  Am Montagnachmittag und am Abend setzen sich von der Ostseeküste her vermehrt Auflockerungen in der sonst starken Bewölkung durch. Vereinzelt kann es leicht regnen. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 8 Grad auf Rügen und 12 Grad in der Griesen Gegend.Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Nordost und frischt anfangs noch teilweise stark böig auf. Am Abend lässt der Wind dann nach und es werden keine warnrelevante Böen mehr erwartet. In der Nacht zum Dienstag ist es wolkig über Mecklenburg Vorpommern, weitgehend trocken. Nur an der Küste Vorpommerns sind einzelne Regen- oder Graupelschauer wahrscheinlich. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 3 [weiterlesen]