Wetter News

Nach kurzer Wetterberuhigung erreicht Tief Reiner, Niedersachsen

Mit einer nordwestlichen Strömung gelangt weiterhin kalte Meeresluft nach Niedersachsen, dabei gelangt die Region am Abend und in der Nacht kurzzeitig und den Einfluss von Hoch Querida.  Später erneut Tiefausläufer von  Nordwesten. Am heutigen Sonntag gibt es im Süden und Osten von Niedersachsen verbreitet Windböen, in Schauernähe können diese auch stürmisch sein. Ab dem Nachmittag lässt der Wind vom Emsland und Ostfriesland  langsam nach und ändert seine Richtung in der Nacht auf Montag auf Südwest. Am Montag frischt der Wind an der niedersächsischen Nordseeküste erneut auf, dann sind auch wieder stürmische Böen möglich. Heute Mittag und Nachmittag ist es in Niedersachsen wechselnd bewölkt mit Schauern, zum Teil mit Graupel. Im Laufe des Nachmittags lässt die Schaueraktivität von Ostfriesland her etwas [weiterlesen]