Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht für heute Freitag den 16.10.2015

Zwischen einem Hochdruckgebiet, welches sich von Schottland bis zum Baltikum erstreckt und einem Tief über Südfrankreich und Oberitalien, strömt von Südosten feuchte und vor allem in der Höhe etwas mildere Luft nach Deutschland ein. Dabei wird es bis zum Wochenende vielfach dichte Wolken und auch verbreitet Regen geben, Auflockerungen mit etwas Sonne sind selten. Schneefälle sind bis zum Samstag nur noch ein Thema in den südlichen Mittelgebirgen und an den Alpen ab 800 bis 1000 m. Erst in der neuen Woche gibt’s wieder mehr Sonnenschein.In der Nacht zum Freitag bleibt es weiter vielerorts stark bewölkt oder bedeckt, vor allem in Lagen ab 500 m zum Teil auch neblig und es regnet vielerorts immer mal wieder etwas, vom Zittauer Gebirge bis Altmark und Oderbruch auch mal kräftiger. Auflockerungen gibt es am [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht für heute Dienstag den 6.10.2015

Nach vielen langweiligen Tagen beim Wetter, kommt heute mal wieder ein bisschen Bewegung in die Atmosphäre. Vor allem im Südwesten können sich im laufe des Tages Gewitter entwickeln,diese werden nicht unwetterartig sein, aber dennoch ist eine Vorwarnung von Nöten. Das Frontensystem eines Tiefs bei den Britischen Inseln beeinflusst am Dienstag das Wetter in Deutschland. Dabei wird vorübergehend noch einmal warme, aber auch feuchte und im Westen und Südwesten mit Höhenkaltluft labile Luft heran gelenkt, in der einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen sind. Am Mittwoch strömt wieder kühlere, aber weiterhin feuchte Luft ins Land.Am Dienstag regnet es zunächst zwischen dem Bayrischen Wald und der Nordsee, später von Sachsen bis zur Nordsee und nach Schleswig-Holstein immer wieder. Am Nachmittag lässt der Regen von Sachsen bis nach Sachsen-Anhalt immer mehr nach. Weiter nach Westen [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter-Warnlagebericht

Warnlagebericht für heute Samstag den 12.09.2015

Guten Morgen liebe Leser, auch in den nächsten Tagen sollten wir das Wort „Gewitter“ nicht aus unseren Köpfen streichen, denn nach jetziger Modelllage können uns immer wieder kleinere Gewitter überraschen.Schauen wir aber erst einmal auf den heutigen Samstag, dieser fängt erneut mit Frühnebelfeldern an, die sich im Tagesverlauf dann auch wieder rasch auflösen, gegen Abend müssen wir dann ganz im Westen von Deutschland mit kräftigen Schauern rechnen, in den auch kurze Gewitter mit Hagel eingelagert sind,diese greifen dann in der Nacht zum Sonntag noch etwas weiter in den Osten von Deutschland über. Wie geht es am Sonntag weiter ? Erneut sind in der Westhälfte von Deutschland Gewitter und kleiner Hagel möglich, n den Alpen Südföhn mit Sturmböen auf einigen Gipfeln. Vorwarnungen zu markanten Wettergefahren werden zeitnahe von uns aktiviert. Euch [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ Vereinzelt Gewitter über Bayern und Baden-Württemberg +++

Momentan halten sich über #Süddeutschland wieder lokal #Gewitter auf. Im Laufe des Nachmittags und am Abend können sich weitere Gewitter bilden. Dazu bitte die Vorwarnung beachten! Diese bringen auch schon teilweise kräftigen #Starkregen mit. Nebenbei muss auch wieder mit #Hagel und stürmischen #Böen gerechnet werden. Unterwegs sind sie meist in nordwestliche Richtung. Die Gewitterzelle bei Freiburg in Baden-Württemberg zieht nur sehr langsam voran. Lokal kann es im Straßenverkehr zu Sichtbehinderungen kommen. Zudem besteht auch die Gefahr von #Blitzschlag. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Wir bleiben dran …

Unwetter Archiv

+++ Kleinere Gewitter, lokal jedoch sehr kräftig über der Südhälfte Deutschlands +++

Momentan befinden sich über #Bayern und #BadenWürttemberg einige kleinere Gewitterzellen, die jedoch lokal schon sehr kräftig ausfallen. Diese #Gewitter ziehen so gut wie nicht voran und stehen somit wieder längere Zeit auf der selben Stelle. In Gewitternähe muss mit kräftigem #Starkregen aber auch mit #Hagel und stürmischen #Böen gerechnet werden. Vorsicht gilt auch heute wieder was den Regen betrifft – dieser löst örtlich wieder #Überschwemmungen aus. Nebenbei kann es auch zu #Blitzschlag kommen. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vorsicht auch im Straßenverkehr – es kann zu Sichtbehinderungen kommen. Wir melden uns natürlich zeitnah wieder mit einem weiteren Update!  

Unwetter Archiv

+++ Gewittrige Regenschauer mit Blitz und Donner über Westdeutschland +++

Momentan halten sich über Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen einige #Schauer auf, die einen gewittrigen Charakter besitzen. Das heißt, es kann in diesen Schauern immer wieder zu Neuauslösen von Gewittern kommen. Lokal kann es bereits zu länger anhaltenden #Regenschauern kommen, die auch mal etwas kräftiger ausfallen können und als #Starkregen nieder gehen. Nebenbei kann es auch lokal etwas #Graupel oder #Hagel geben. Auch der #Wind frischt in den betroffenen Regionen etwas auf. In Gewitternähe kann es auch mal etwas stürmischer werden. Im Laufe des Nachmittags und am Abend sind wieder durchaus kräftige #Gewitter mit #unwetterpotential wie am gestrigen Sonntag möglich. Dazu nochmal mehr in unserer Vorwarnung (einfach anklicken und beachten!). Wir behalten auch heute die Wetterlage wieder in unseren Augen und melden uns natürlich zeitnah mit einem weiteren Update zurück!

Unwetter Archiv

+++ Zahlreiche, teils schon kräftige Gewitter über Süddeutschland aktiv +++

Besonders über #Bayern, aber auch über #BadenWürttemberg halten sich bereits einige #Gewitter auf. Manche entstehen wie in einem Kochtopf. Entladen sich kurz, und sind dann wieder verschwunden. Andere wiederum geben nicht auf, werden stärker und stärker und halten sich zudem auf ein und der selben Stelle auf. Was das genau heißt: Es kommt besonders in Bayern (rot markierter Bereich) zu heftigem #Starkregen. Dadurch dass sich die Gewitter zentral aufhalten kommt es örtlich zu #Überflutungen. Nebenbei muss auch mit #Hagel und stürmischen #Böen (oder mehr) gerechnet werden. Die Gewitter sind zudem örtlich auch wieder „gut“ blitzaktiv, somit besteht auch die Gefahr von #Blitzschlag. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vorsicht auch im Straßenverkehr – es kann zu Sichtbehinderungen kommen. Aber auch Äste können von Bäumen fallen und Gegenstände durch die Luft fliegen. Bitte [weiterlesen]

Unwetter Archiv

+++ Weiteres Update zur Gewitterlage in der Nacht +++

Noch immer halten sich zahlreiche #Gewitter über Deutschland auf. Diese bringen meist örtlich kräftigen #Starkregen mit, aber auch #Hagel und #Sturmböen können weiterhin möglich sein. Zudem sind die Gewitter extrem Blitzaktiv, d.h. es kann auch zu #Blitzschlag kommen. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Lokal kann es auch wieder zu #Überschwemmungen kommen. Auch der Straßenverkehr kann örtlich durch die Sicht behindert werden.  Wir halten weiterhin beide Augen auf die aktuelle Wetterlage und melden uns zeitnah wieder. Euer Team von Unwetteralarm!  

Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Die Gewitter sind weiterhin mit Hagel unterwegs +++

Noch immer halten sich besonders über Nordrhein-Westfalen, dem Saarland, über Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern, als auch über Brandenburg einige #Gewitter auf. Besonders in Nordrhein-Westfalen kommt es örtlich zu teils kräftigem #Hagel. Nebenbei gibt es noch recht kräftigen #Starkregen und auch die einen oder anderen #Sturmböen. Zudem sind die Gewitter extrem Blitzaktiv, d.h. es kann auch zu #Blitzschlag kommen. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Lokal kann es auch wieder zu #Überschwemmungen kommen. Auch der Straßenverkehr kann örtlich durch die Sicht behindert werden.  Wer nicht unbedingt raus muss, sollte im Haus bleiben. Wir bleiben dran und melden uns bald wieder… Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ UPDATE – Starkes Gewitter über Baden-Württemberg +++

Im Moment befindet sich über Baden-Württemberg weiterhin eine kräftige #Gewitterzelle die vermutlich inzwischen lokal schon für #Überflutungen sorgt. Nebenbei muss nicht nur mit #Starkregen sondern auch mit #Hagel und #Sturmböen gerechnet werden. Über Niedersachsen und Schleswig-Holstein zieht weiterhin eine Linie in Richtung Nordosten, die lokal gewittrige Regenschauer mit im Gepäck hat. Hin und wieder kann es zu Blitz und Donner kommen. Ab dem Nachmittag und am Abend muss mit weiteren schweren Gewitter gerechnet werden. Mehr dazu gibt es in unserer Vorwarnung. (einfach klicken) Wir melden uns zeitnah wieder. Euer Team von Unwetteralarm!

Unwetter Archiv

+++ Immer wieder einzelne Gewitter über Deutschland aktiv +++

Inzwischen haben sich beinahe über ganz Deutschland immer wieder einzelne #Gewitter entwickelt die des öfteren auch nur als gewittriger Regenschauer über uns hinweg ziehen. Es muss dennoch örtlich mit #Starkregen, Graupel- oder #Hagelschauern und evtl. mit einzelnen #Sturmböen gerechnet werden. Welche Regionen genau betroffen sind, wohin die Gewitter ziehen und welche Regionen noch betroffen sein können, auf unserer Warnkarte direkt unter dem Bericht. Zudem haben wir auch zwei Videos von den #Gewitterjägern! Vorsicht im Straßenverkehr – es können örtlich Straßen unter Wasser stehen. Euer Team von Unwetteralarm!