Kein Bild
Wetter News

Tief Reiner : Dauerregen und Neuschnee am heutigen Dienstag in Bayern

Im Tagesverlauf greift die Kaltfront von Tief Reiner auf Bayern über, somit wird erneut eine sehr wechselhafte und kühle Wetterlage eingeleitet. Damit verbunden kommt es zu Dauerregen, kurzen Gewittern und Neuschnee an und in den bayrischen Alpen. Wetterwarnung Bayern : Der Wind lebt im Tagesverlauf in Bayern und Franken deutlich auf, dabei kommt es zu kräftigen Windböen, kurzzeitig sorgt Föhnsturm auf den bayrischen Alpengipfel für schwere Sturmböen. Im nördlichen Schwaben setzt ab Dienstagmittag Dauerregen ein, der in der folgenden Nacht zunehmend als Schnee fällt. Daraus ergibt sich bis Mittwochnachmittag ein Niederschlagsdargebot von 30 bis 40 Liter pro Quadratmeter. In der zweiten Nachthälfte zum Mittwoch muss in den Höhenlagen von Bayern oberhalb etwa 600 m mit Glätte durch Schneematsch oder in höheren Lagen durch Neuschnee von 1 bis 3 cm gerechnet [weiterlesen]

Kein Bild
Wetter News

Am heutigen Montag bestimmt Hochdruckeinfluss das Wetter in Bayern

Am heutigen Montag wird durch Hoch  Querida  deutlich wärmere Luft nach Bayern geleitet, dieser Zustand hat leider nicht lange bestand, denn schon am Mittwochmorgen muss in den Höhenlagen erneut mit Schneefall gerechnet werden. Übersicht Warnlage : Am heutigen Montagmittag und bis zum Abend scheint überall die Sonne in Bayern und Franken. Dabei ziehen gelegentlich hohe Wolkenfelder durch, nur im nördlichen Franken werden die Wolken am Nachmittag etwas dichter. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 11 Grad am Frankenwald und 18 Grad am bayrischen Alpenrand. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest. In der Nacht zum Dienstag nimmt die Bewölkung sowohl im Norden als auch im Süden Bayerns zu. In der zweiten Nachthälfte breitet sich schauerartiger Regen vom Allgäu her entlang der Donau zum Oberpfälzer Wald hin aus. Die Temperatur sinkt [weiterlesen]