Am Dienstag lokal kräftige Gewitter im Süden von Deutschland

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Derzeit liegt Deutschland unter dem Einfluss eines kräftigen Hochs über Norwegen, dabei wird weiterhin sehr trockene Luft nach Deutschland geführt. Am Dienstag kommt aus Richtung Frankreich feuchte Luft, welche den Süden der Region erfasst. Im Tagesverlauf vor allem vom Schwarzwald bis zu den Alpen markante Gewitter möglich.

Aktuell herrscht große Trockenheit über Deutschland. Um so mehr kann sich der Süden über etwas Regen in Form von Gewittern freuen wenn auch nur örtlich begrenzt. Im Tagesverlauf des Dienstages schieben sich etwas feuchtere Luftmassen in den Süden des Landes, dabei kommt es vor allem im Bergland zu erhöhter Gewitterneigung.

Am Dienstag erstreckt sich eine flache Tiefdruckrinne von Frankreich und der Schweiz her bis ins nördliche Baden-Württemberg und Franken. Auf ihrer Südseite soll die feuchte und potentiell instabile Luft sich etwas nach Nordosten ausbreiten.

So werden vom Schwarzwald bis zu den Alpen Schauer und Gewitter simuliert, wobei die feinmaschigen Modelle CD2 und Euro4 erneut nur über dem Südschwarzwald und dem Alpenraum Regensignale haben, während die Globalmodelle auch etwas weiter nördlich Schauer und Gewitter bringen.

Das Icon Modell simuliert schon am Dienstagmorgen lokale Gewitter über dem Schwarzwald, welche sich im Tagesverlauf bis zu den Alpen ausbreiten.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3781 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel