Am Donnerstag erneut Schauer oder Gewitter aus Westen

Auch am heutigen Donnerstag muss noch einmal mit kräftigen Schauern oder kurzen Gewittern gerechnet werden, bevor sich das Wetter dann zum Abend hin  beruhigt.

Am Vormittag von Westen her erneut Schauer,dabei auch Gefahr von örtlich kurzen Gewittern. Im Tagesverlauf verlagert sich die Schauertätigkeit in Richtung Osten. In der Nacht zum Freitag kommt unter Hochdruckeinfluss das Wetter zu ruhe, nennenswerte Wettergeahren werden dann nicht mehr erwartet.

Das Wetter für heute Donnerstag den 5. April im Überblick

Heute rascher Wechsel von Sonne und Wolken. Dabei von West nach Ost durchziehende Schauer und einzelne, kurze Gewitter, zum Abend von Westen nachlassend.

Von Westen kühler mit maximal 8 bis 13 Grad, im Osten nochmals bis 17 Grad. Mäßiger Westwind, dabei verbreitet starke bis stürmische Böen. In der Nacht zum Freitag abklingende Schauer und vielerorts Aufklaren. Tiefsttemperaturen +3 bis -3 Grad, verbreitet teils mäßiger Bodenfrost.

Am Samstag einen Hauch von Frühling mit Temperaturen bis 25 Grad

Am Samstag viel Sonnenschein, Weiterer Temperaturanstieg auf 17 bis 22 Grad, lokal bis 25 Grad. Schwacher, im Norden mäßiger Wind aus Südost.

Au unserem Modell max Radarrefelktivität erkennt man die am heutigen Donnerstag durchziehenden Schauer von West nach Ost.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.