Am Donnerstag (Vatertag ) Gewitter, örtlich Unwettergefahr möglich

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Schauen wir tendenziell mal auf den kommenden Donnerstag (Christi Himmelfahrt) oder auch Vatertag genannt. An diesem Tag sind ja bekanntlich viele „Väter“ unterwegs. Derzeit sieht es so aus, dass eine Kaltfront von Westen für örtlich kräftige Gewitter, welche mit Starkregen, Hagel und Sturmböen einhergehen können

Am Donnerstag zieht nach jetzigem Stand eine Kaltfront  von Westen nach Osten, im Vorfeld dieser Kaltfront kommt es zu örtlich kräftigen Gewittern. Auch eine lokale Unwettergefahr kann dabei nicht ausgeschlossen werden. Unser Kollege Fabian Ruhnau hat dazu die ersten Informationen. Konkretisierungen erfolgen zeitnahe auf unwetteralarm.com

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3776 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel