Am Mittwoch besteht die Gefahr lokaler Schwergewitter mit Unwetterpotential !

Vorwarnung Starkregenschauer / Gewitter Stufe ” ROT ” : Es können lokale Schwergewitter auftreten mit schweren Sturmböen, heftigem Starkregen und Hagel ! Im Westen und Nordwesten kann die Stufe ” VIOLETT ” nicht ausgeschlossen werden !

Wetterhinweis : Am Mittwoch kann es zu einer mäßigen bis starken Hitzebelastung kommen !

 

Warnlage

Am Mittwoch wird nochmals sehr warme aber auch feuchtinstabile Luft nach Deutschland geführt, die besonders im Westen und Nordwesten von einer gescherten Umgebung beeinflusst wird. Dabei können sich über Deutschland Gewittersysteme entwickeln, die unter Umständen auch unwetterartig werden können. Im Fokus liegen dabei Starkregen, Sturmböen und Hagel.

Im Nordwesten allerdings haben die Wettermodelle ein mögliches kräftiges organisiertes Gewittersystem auf den Karten, was durchaus auch ein Bowecho ( Bogenecho ) ausbilden kann, mit schweren Sturmböen bis hin zu möglichen Orkanböen von Downburstcharakter. Das System könnte demnach im Westen entstehen und sich nach Nordwesten hin verstärken. Die signifikanten Parameter schlagen hier deutlich an:  wie Labilität, Feuchte, Energie, Hebung aber auch vertikale Windscherung, sowie der Supercell Composit Parameter. Der Large Hail Index zeichnet ein Risiko für grösseren Hagel über ganz Deutschland und eine fast tropische Luftmasse mit Theta E,s von 50 bis 60 Grad in 1.5 km Höhe. Ein starker Wind in der mittleren Höhenschicht könnte demnach zum möglichen Bowecho beitragen. Der signifikant Tornadoparameter, sowie der Energy Helizity Index haben ebenfalls leicht erhöhte Signale zu bieten und auch mögliche rotierende Aufwinde werden berechnet. Daher besteht am morgigen Mittwoch durchaus die Möglichkeit für Unwetter der Stufe ” ROT ” aber auch ” VIOLETT ” ist nicht auszuschließen.

Über Udo Karow 1779 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten