Am Mittwoch im Tagesverlauf an den Alpen vereinzelt Gewitter

Bevor der Wetterwechsel ab Donnerstagabend stattfindet, dürfen wir uns heute noch einmal an dem Hochdruckgebiet Mike erfreuen,welches größtenteils hochsommerlicher Temperaturen nach Deutschland bringt. Im Tagesverlauf im südlichen Alpenvorland, auf der Schwäbischen Alb und im Schwarzwald einzelne Gewitter, lokal mit Starkregen, stürmischen Böen und kleinkörnigem Hagel.

Heute kommen einige nochmal richtig ins schwitzen. Aus einem Azorenkeil ist das Hoch Mike entstanden das  jetzt langsam Richtung Osten zieht. Auf dessen Westflanke wird noch einmal mit südwestlicher Strömung heiße Luft nach Deutschland geweht. Dabei steigen die Temperaturen auf Höchstwerte zwischen 25 Grad im Nordwesten und 35 Grad in der Lausitz.

Das Wetter für heute Mittwoch den 22.08.2018 im Detail

Heute früh meist klar, vereinzelt etwas dunstig. Vor allem in der Mitte gebietsweise auch stärker bewölkt, aber trocken. Tagsüber verbreitet heiter oder sonnig. Im äußersten Nordwesten und Norden im Tagesverlauf zeitweise Wolken, aber allgemein trocken.

Vom Schwarzwald bis zu den Alpen ab dem Mittag Quellbewölkung und örtlich Schauer und Gewitter, teils mit Starkregen einhergehend. Bei Höchstwerten von 27 bis 35 Grad, an der See 23 bis 27 Grad erneut sehr warm bis heiß. Abseits von Gewittern schwacher, zeitweise mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

 

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.