Am Mittwoch lokale Schneeschauer, in den Höhenlagen winterliches Wetter

Deutschland liegt derzeit  zwischen dem Hoch Anke über dem Atlantik und dem Tief Torsten, dass sich mittlerweile über Südskandinavien befindet. Frost,Glätte und Schneeschauer bestimmen das Wetter in den nächsten Tagen.

Am heutigen Mittwoch verlagert sich die Schaueraktivität vom Westen in die Mitte von Deutschland, später sind auch im Süden neue schauerartige Niederschläge zu erwarten. Dabei fällt oberhalb von etwa 400 bis 500 m Schnee. In den Höhenlagen sind wenige Zentimeter Neuschnee zu erwarten.

In der Nacht zum Donnerstag fällt im südlichen Alpenvorland sowie im Stau der bayerischen Alpen länger anhaltend Schnee mit leichter bis mäßiger Intensität. Es werden 12-std. Neuschneemengen von 5 bis 10 cm, in Staulagen um 15 cm erwartet.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.