Am Montag drohen unwetterartige Gewitter über Deutschland!

Nach einem heißen Sonntag, drohen am Montag teils unwetterartige Gewitter, welche mit Hagel, Starkregen und Sturmböen einhergehen können.

Am heutigen Sonntag bleibt es verbreitet sonnig und trocken, dass haben wir dem Azorenhoch Pia zu verdanken, die Temperaturen steigen bist auf 32 Grad an. Ab dem Montag droht von Südwesten her Ungemach in Form von teils kräftigen Gewittern. Lokal besteht Unwettergefahr.  Hoch Pia verlagert seinen Schwerpunkt weiter nach Osteuropa, somit greifen atlantische Tiefausläufer mit feuchtwarmer Luft, von Südwesten auf Deutschland über. Um so später der Tag, um so höher die Gefahr von starken Gewittern.

Das CosmoD2 Modell simuliert aktuell die größte Unwettergefahr,  ab den Mittagsstunden etwa von Baden-Württemberg über die Mitte bis zur Ostsee teils kräftige Gewitter, dabei erhöhte Unwettergefahr durch größeren Hagel, Starkregen und Sturmböen. Bitte verfolgen Sie weiterhin, aufmerksam unsere Prognosen und Wetterwarnungen auf unwetteralarm.com

Nutzen Sie unsere UWA-Warnapp, damit sie immer im Bilde über mögliche Unwetterlagen in Deutschland sind. Erhältlich für Iphone und Android. Installation über diesen Link

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser UWA Radarwarn HD steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren. Ab sofort neu bei uns: Live Wetterwarnungen für über 11.000 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland.
Über Angelo D Alterio 4098 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel