Am Nachmittag erhöhtes Gewitterrisiko über Hessen

Derzeit bestimmt noch das Hoch Leo unser Wetter über Hessen. Im Tagesverlauf nimmt ein Tief von Südwesten Einfluss auf das Hessenland, dabei kommt es im Verlauf zu Starkregen und Gewittern.

Am Nachmittag und Abend neben kurzen sonnigen Abschnitten dann vermehrt Schauer und vor allem in Mittel– und Nordhessen Gewitter mit Starkregen und Windböen. Höchsttemperaturen 16 bis 21 Grad mit den höchsten Werten im Norden.

Schwacher Wind aus wechselnden Richtungen. In Schauer- und Gewitternähe einzelne Windböen nicht ausgeschlossen.In der Nacht zum Mittwoch meist stark bewölkt und schauerartiger, teils auch kräftiger und gewittriger Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 8 und 4 Grad.

Bitte verflogen sie die weitere Warnlage auf unwetteralarm.com  Nutzen sie dazu auch unsere Unwetterkarte und Niederschlagsradar

 

 

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.