Am Nachmittag schauerartige Niederschläge

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Wettergefahren Mittwochnachmittag 23-03-16
Bildquelle UWA Wettermelder 29348 Eschede (c) Unwetteralarm GmbH

Vor allem im Osten und Süden sowie in Teilen der Mitte kommt es zu weiteren, teils schauerartigen Niederschlägen. Die Schneefallgrenze steigt dabei etwas an. Bis zum Abend fallen an den Alpen oberhalb etwa 800 bis 1000 m 1 bis 5 cm, in Staulagen stellenweise bis 10 cm Neuschnee. Am Mittwochnachmittag ist es wechselnd bis stark bewölkt mit einigen Aufhellungen dazwischen und hier und da regnet oder nieselt es auch etwas, vor allem in der Mitte und im Süden. In den Mittelgebirgen und an den Alpen fällt ab 800 bis 1000 Meter Schnee. Am freundlichsten wird es im Nordwesten und insbesondere in Schleswig-Holstein und im nördlichen Niedersachsen, denn von der Nordsee setzt sich die Sonne durch. Die Höchstwerte liegen bei 6 bis 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nord.In der Nacht zum Donnerstag lockert die Bewölkung vor allem über dem Norden und der Mitte vorübergehend stärker auf, dann muss mit leichtem Frost und streckenweise mit Glätte durch gefrierende Nässe gerechnet werden. Örtlich kann sich Nebel bilden. Niederschläge gibt es vor allem entlang des Erzgebirges und an den Alpen, die oberhalb von ca. 600 m als Schnee fallen. Im Erzgebirge bleiben die Neuschneemengen gering. An den Alpen werden nochmals 1 bis 10 cm, in Staulagen bis 15 cm erwartet.An Gründonnerstag anfangs vor allem im Nordosten, der Mitte und im Süden noch teilweise sonnig. Tagsüber meistens bewölkt, ab und zu aber auch Sonnenschein, am ehesten in der Osthälfte. Zunächst im Osten und Südosten, nachmittags auch im Westen und Nordwesten örtlich Schauer. Die Temperaturen ändern sich noch nicht wesentlich.

 

Über Angelo D Alterio 3669 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel