Am Sonntag drohen schwere Gewitter über Schleswig Holstein

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Derzeit liegt Schleswig Holstein und Hamburg unter dem Einfluss von Hoch Walrita. Sein Zentrum liegt über dem Norden von Polen, somit wird heiße Luft ins Land geleitet.

Die Warnlage im Verlauf : Am heutigen Samstag bleibt es sommerlich warm über Schleswig Holstein und Hamburg, regen wird heute nicht erwartet. Die Temperaturen steigen dabei auf 27 bis 29 Grad. In der Innenstadt von Hamburg sind auch 30 Grad möglich.

In der Nacht zum Sonntag ist es zunächst klar. An der Nordsee ziehen zum Morgen einige Wolken auf. Meist bleibt es noch trocken. Die Temperatur geht in Holstein örtlich auf 12, auf den Halligen auf 16 Grad zurück.

Am morgigen Sonntag dreht die Strömung auf Südwest somit wird die Luft über Schleswig Holstein deutlich schwüler und labiler. Der Sonntag beginnt noch recht freundlich, wobei im Tagesverlauf rasch Wolken aufziehen. Im weitere Verlauf sind dann bei schwülen 28 Grad kräftige Schauer und Gewitter möglich, eine unwetterartige Entwicklung ist denkbar.

Eine Konkretisierung gibt es am morgigen Sonntag.

FOTO: Maik Wenzlaff UWA Wettermelder

Über Angelo D Alterio 3670 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel