Auch am Donnerstagmorgen im Westen vereinzelte Gewitter aktiv

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Guten Morgen aus der UWA Redaktion, die Gewitter von der Nacht sind in den Osten abgezogen. Aber im gleichen Atemzug sind im Westen, wie gestern schon im Video gesagt neue Gewitteraktivitäten entstanden.

Heute liegen wir weiterhin im Bereich schwülwarmer und energiereicher Luft, die wiederholt durch Konvergenzlinien oder am Donnerstagnachmittag durch eine sich von Westen nähernde Kaltfront labilisiert wird. Das bedeutet dann, dass es erneut zu unwetterartigen Gewitter kommen kann.

Derzeit haben wir im Westen von Deutschland einige kleinen Gewitter und Starkregenschauer unterwegs. Im Tagesverlauf wird das wieder mehr werden.

mäßiges Gewitter mit Starkregen in NRW

1 km nordwestlich von Nordkirchen wurde um 07:10 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 64 km/h nach Nordosten verlagert.

Die Blitzaktivität ist gering. Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Ascheberg (07:10), Senden (07:10), Münster (07:22), Telgte (07:28), Ostbevern (07:36), Ladbergen (07:42), Lengerich (07:50), Tecklenburg (07:52), Hagen (07:54), Hasbergen (07:56), Lotte (07:56), Westerkappeln (07:56)

9 km nordwestlich von Billerbeck wurde um 07:10 Uhr ein Gewitter registriert, das sich mit 49 km/h nach Nordosten verlagert. Mit 14 Blitzen in den letzten 10 Minuten ist die Blitzaktivität gering.

Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Gewitters und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Horstmar (07:10), Metelen (07:10), Schöppingen (07:10), Steinfurt (07:14), Wettringen (07:20), Neuenkirchen (07:26), Rheine (07:34), Dreierwalde (07:36), Hörstel (07:42), Spelle (07:44)

starker Schauer in Rheinland Pfalz

4 km nordwestlich von Nastätten wurde um 07:10 Uhr ein Starkregenschauer registriert, der sich mit 51 km/h nach Nordosten verlagert. Bisher wurden keine Blitze registriert.

Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Starkregenschauers und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Nassau (07:10), Altendiez (07:20), Diez (07:20), Limburg an der Lahn (07:22), Elz (07:26), Waldbrunn (07:42), Westerburg (07:42), Mengerskirchen (07:48), Rennerod (07:50), Driedorf (07:56)

starker Schauer in Niedersachsen

13 km westlich von Cloppenburg wurde um 07:10 Uhr ein Starkregenschauer registriert, der sich mit 47 km/h nach Nordosten verlagert. Bisher wurden keine Blitze registriert.

Folgende Orte liegen derzeit in der Zugbahn des Starkregenschauers und werden zu den angegebenen Zeiten erreicht: Garrel (07:14), Friesoythe (07:16), Bösel (07:18), Edewecht (07:34), Bad Zwischenahn (07:42), Oldenburg (07:46), Rastede (07:56), Wiefelstede (07:56)

Über Angelo D Alterio 3669 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel