Auch der heutige Montag bleibt unter Hochdruckeinfluss von Vesna

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Die eingeflossene Meeresluft kann sich unter dem Einfluss von Hoch Vesna mit seinem Kern über der Ostseeküste weiterhin erwärmen. Somit erwartet uns auch heute ein freundlicher und warnfreier Tag über Deutschland.

Warnlage im Verlauf : Am heutigen Montag ist es gebietsweise leicht bewölkt über Deutschland, im Tagesverlauf können sich auch örtlich auch dicke Quellwolken bilden.  Über den Alpen sind vereinzelt Starkregenschauer oder ein leichtes Gewitter möglich.

Es werden Höchstwerte zwischen 20 und 26, an Nordsee und Ostsee und im Bergland um 18 Grad erwartet. In der Nacht zum Dienstag ist es im Norden von Deutschland teils stärker bewölkt, im Süden teils klar, aber weitgehend trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 7 Grad.

Trend für Dienstag : Im Tagesverlauf ziehen von Westen her Wolken mit Regenschauern auf. Die Temperaturen steigen auf 22 bis 28, unmittelbar an der See und im Bergland auf Werte um 18 Grad. Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3735 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel