Ausläufer von Tief EKKEHARD bringen am Dienstag Schauer und Gewitter in den Nordosten

Am morgigen Dienstag schwächt sich das Hoch Vesna ab damit wird der Weg für einen Tiefausläufer mit dem Namen Ekkehard frei. Dieser steigert die Gewittergefahr im Norden und vor allem im Nordosten von Deutschland.

Warnlage im Verlauf: Am Dienstag sind von Westen vereinzelt Schauer, im Norden und Nordosten auch kräftige Gewitter möglich.  Vor allem im Norden, von Schleswig-Holstein bis Südniedersachsen und nach Vorpommern ist die Wahrscheinlichkeit für Gewitter am größten. Ebenfalls sind am Alpenrand Gewitter möglich, die durchaus auch Warnkriterien erreichen können.

Nutzen Sie auch unseren neuen Warnstatus Regionen, derzeit über 30 Regionen in Deutschland online.

 

 

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.