Wettergefahren

Heute Nachmittag weitere teils kräftige Schauer und Gewitter im Norden und Nordosten ! Freitag 28.07.2017

Heute Nachmittag weitere teils kräftige Starkregenschauer und Gewitter möglich. Dabei kann es zu Starkregen und Sturmböen kommen ! Ausserhalb der Schauer und Gewitter sind an den Küsten Windböen um Stärke 7 Beaufort möglich. Ausgegeben am 28.07.2017 um 12:00 Uhr von Udo Karow – Vorhersageredaktion.   Die Wetterlage : Die Isobarenkarte zeigt das Deutschland heute Mittag weiterhin in einer Westströmung liegt. Dabei sind vor allem im Norden kühle Luftmassen wetterwirksam die auch instabil geschichtet sind. Im Süden dagegen wird etwas wärmere Luft zugeführt. Dabei liegt der Süden mehr unter Hochdruckeinfluss während der Norden mehr unter Tiefdruckeinfluss liegt. Ursache ist ein zentrales steuerendes Tief zwischen Island und Schottland das in der Höhe die Westströmung zum Höhenrücken über Südeuropa aufgebaut hat. In dieser [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Warnung vor extremen Unwetter – Dauerregen ! Weiterhin kräftige Regenfälle

Akutwarnung extremes Unwetter, Stufe “ VIOLETT “ weiterhin Dauerregen mit teils über 50 Liter in 24 Stunden ! Im Stau des Harzes auch darüber ! Weiterhin erhebliche Hochwasser-, Überflutungs- und Aquaplaninggefahr ! Unwetterwarnung Stufe “ ROT “ Dauerregen wegen der Möglichkeit von weiteren Regenfällen um 50 Liter in 24 Stunden teilweise mehr ! Wetterwarnung Stufe “ ORANGE “ Dauerregen wegen der Möglichkeit ergiebiger Regenfälle von 40 bis 60 mm , in Mecklemburg-Vorpommern auch bis 80 Liter in 24 Stunden möglich ! Vorwarnung Starkregenschauer / Gewitter wegen der Möglichkeit von Schauern und Gewitter die von stürmischen Böen und Starkregen begleitet werden können ! Ausgegeben am 25.07.2017 um 12:00 Uhr, gültig bis zum 26.07.2017 um 12:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion. [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Tief Alfred bringt viel Regen und auch Gewitter ! Regional hohe Regenmengen in den nächsten 48 Stunden erwartet

Akutwarnung Starkregen / Dauerregen Stufe “ ORANGE “ : Bislang sind schon 10 bis 20 Liter gefallen und es werden weitere 25 bis lokal 50 Liter erwartet. Bei Gewittern auch mehr. Vorwarnung Starkregen / Dauerregen Stufe “ ROT “ : Es können regional Regenmengen von mehr als 70 Liter in 48 Stunden auftreten, lokal sind 100 Liter und mehr nicht auszuschliessen ! Vorwarnung Starkregenschauer / Gewitter Stufe “ ROT “ : Es können kräftige Gewitter mit Starkregen auftreten ! Ausgegeben am 24.07.2017 um 08:45 Uhr, gültig bis zum 25.07.2017 um 12:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion !   Die Wetterlage : Deutschland liegt heute unter dem Einfluss eines hochreichenden Tiefdrucksystems. Dabei bilden sich mehrere Bodentiefkern. Das Tief über Rheinland [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Heute im Norden, Osten und Südosten weitere Gewitter mit Starkregen ! Im Südwesten ruhiger ! 23.07.2017

Heute weitere markante Gewitter mit stürmischen Böen bis 70 km/h, Starkregen lokal kräftig, kleiner Hagel! Einzelne Sturmböen in Schauer- und Gewitternähe um 80 km/h sind nicht auszuschließen! Ausgegeben am 23.07.2017 um 10:45 Uhr, gültig bis zum 23.07.2017 um 20:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion.   Die Wetterlage : Weiterhin überquert uns eine Kaltfront ostwärts und liegt bereits über der Osthälfte. An dieser Kaltfront kommt es zu Regenfällen, die gewittrig sein können. Dabei ist erneut Starkregen möglich. Die Kaltfront gehört zu einem Tief, das mit seinem Kern über der Nordsee liegt. Es wird von einem Höhentief mit Kern über Westengland gestützt. Dieses Höhentief wandert langsam nach Mitteleuropa. Hinter der Kaltfront fliest deutlich kühlere Luft ein, die vor allem im Südwesten [weiterlesen]

Wettergefahren

Heute erneut lokale kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen ! 22.07.2017

Heute sind in der Osthälfte an einer Warmfront einzelne teils kräftige Gewitter möglich. Es ist mit heftigem Starkregen, stürmischen Böen und Hagel zu rechnen ! Lokal besteht Unwettergefahr durch den heftigen Starkregen ! Im weiteren Verlauf im Südwesten aufkommende teils kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen, lokal Unwettergefahr ! Ausgegeben am 22.07.2017 um 11:15 Uhr, gültig bis zum 23.07.2017 um 10:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion.   Die Wetterlage : Deutschland liegt heute im Warmsektor eines Tiefdrucksystem mit Kern über den britischen Inseln. Über diesem Bodentief zeigt sich ein kräftiges Höhentief von dem eine Trogachse über die Biskaya südwärts verläuft. Vor der Warmfront liegt die Achse eines Höhenrückens das sich allmählich abschwächt. Durch das Tiefdrucksystem und den Fronten [weiterlesen]

Wettergefahren

Teilweise besteht Unwettergefahr durch heftigen Starkregen ! 21.07.2017 um 20:00 Uhr

Weiterhin teils kräftige Gewitter im Südwesten und Süden teilweise mit Unwettergefahr durch heftigen Starkregen ! Weitere können aus Frankreich auf das Saarland und Rheinland Pfalz übergreifen ! Es muss lokal mit heftigem Starkregen und Hagel gerechnet werden. Die aktuelle Wetterlage und mögliche Entwicklung ! Deutschland befindet sich auf der Vorderseite eines hochreichenden Tiefs von dem ein Trog zur iberischen Halbinsel reicht. Über der Osthälfte liegt die Achse eines Höhenrückens der allmählich nach Osten verdrängt wird. Die Höhenströmung dreht mehr und mehr auf Süd und somit wird aus Süden und Südwesten feuchtwarme instabile Luft nordwärts geführt. Die im Süden entstandenen Gewitter folgen der Höhenströmung und breiten sich Nordnordostwärts aus und von Frankreich her dürften bald die ersten Gewitter auf das Saarland [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Heute im Tagesverlauf weitere teils kräftige Gewitter mit lokalem Unwetterpotential

Heute erneut teils kräftige Starkregenschauer und Gewitter bis zu Stufe “ ROT “ möglich : Dabei können heftiger Starkregen, Hagel und auch Sturmböen eventuell schwere Sturmböen auftreten ! Ausgegeben am 20.07.2017 um 11:00 Uhr, gültig bis zum 21.07.2017 um 10:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion.   Die Wetterlage : Deutschland liegt aktuell im Warmsektor eines Tiefs mit Kern über den britischen Inseln. Es gehört zu einem steuernden hochreichenden Tiefdrucksystem mit Kern südlich von Island. Dabei ist weiterhin eine potentiell instabile und sehr feuchte Warmluftmasse  wetterwirksam. Die Luftmasse neigt dazu weitere teils kräftige Schauer und Gewitter entstehen zu lassen. Die Radiosondenaufstiege von heute Morgen zeigten einen schwachen bis mäßigen Energiegehalt und ein hohen Gehalt an niederschlagbaren Wassers von mehr als [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Unwetterwarnung :Heute Nachmittag im Nordwesten Schwergewitter möglich

Vorwarnung vor Starkregenschauer / Gewitter Stufe “ ROT “ : Es können Schwergewitter mit heftigen Starkregen, schweren Sturmböen und grösserem Hagel auftreten. Die Stufe violett ist im Bereich des möglichen. Tornado nicht auszuschliessen. Vorwarnung vor Starkregenschauer / Gewitter Stufe “ ORANGE “ : Es können Gewitter auftreten mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Ausgegeben am 19.07.2017 um 12 Uhr, gültig bis zum 20.07.2017 um 10 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion. Das Satellitenbild zeigt erste Gewitter über den Alpen, Belgien und der Nordsee. Dabei findet sich über Norddeutschland eine Warmfront und Deutschland findet sich somit im Warmsektor des Tiefs wieder. Aus südlicher Richtung wird sehr warme aber auch zunehmend feuchtere Luft zu uns gelenkt. Im Nordosten fliesst kühlere Luft ein und [weiterlesen]

Unwetter Archiv

Vorwarnungen vor Gewittern am Mittwoch aktiv 18.07.2017

Über Baden Württemberg kommt es aktuell zu teils heftigen Gewittern. Hierbei hat das Radar auch Rotationen registriert. In Richtung Konstanz gilt die Warnstufe violett. Es kann zu heftigen Böen, heftigen Starkregen und grösseren Hagel kommen. Im Bereich vor Rotationen sind Tornados nicht auszuschliessen. Downbursts können ebenfalls nicht ausgeschlossen werden. Für Mittwoch gelten aktuell erste Vorwarnungen. Nach einem sehr warmen bis heißen teils auch schwülen Tag ziehen aus Südwest und West kräftige Gewitter auf die lokal Unwetterpotential erreichen können. Dabei kann es zu heftigem Starkregen, grösserem Hagel, schweren Sturmböen kommen. Das Risiko für einen Tornado ist leicht erhöht.

Wettergefahren

Heute Nachmittag einzelne Gewitter möglich ! Die Potentialsprognose für Dienstag 18.07.2017 !

Heute Starkregenschauer / Gewitter der Stufe “ ORANGE “ zu erwarten wegen möglichen Sturmböen, Hagel und Starkregen. Today Low Risk Thunderstorms with excessive Rain, convective Windgusts and Hail to Large Hail possible ! Ausgegeben am 18.07.2017 um 08 Uhr, gültig bis zum 19.07.2017 um 08:00 Uhr, von Udo Karow – Vorhersageredaktion. Issued : July 18th, 2017 06z      Valid : July 18th, 10z to July 19th, 2017 06z   Forecaster : Udo Karow   Die Wetterlage : Deutschland liegt heute unter Hochdruckeinfluss. Dieses Hoch verlagert sich langsam ostwärts. Über der Biskaya findet sich ein Bodentief das sich englischer Kanal bewegt. Dabei dreht die Strömung über Deutschland mehr und mehr auf südliche Richtungen und vor allem in den Südwesten gelangt zunehmend heissere Luft. [weiterlesen]

Wettergefahren

Potentialsvorhersage für Montag 17. Juli 2017. Einzelne Gewitter nicht auszuschließen.

Am Montag kann es entlang einer langgestreckten Front zu einzelnen Gewittern mit Starkregen kommen. Auch über den Alpen und dem Schwarzwald sowie dem Thüringer Wald sind einzelne Gewitter nicht auszuschließen. Ausgegeben am 16.07.2017 um 22:00 Uhr von Udo Karow – Vorhersageredaktion. Deutschland ist am Montag in zwei Lager geteilt. Zum einen einen warmen aber mit einer zunehmend instabilen Luftmasse Süden und einem kühlen und stabileren Norden. Die erwähnte Front besteht aus einer Warm – und Kaltfront und ist schon fast eine Luftmassengrenze. Die Energiemenge im Süden steigt an und es sind Capewerte von 400 bis 800 j/kg möglich. Die Frontengrenze ist nicht deutlich wetterwirksam was aber von den Modellen unterschiedlich gesehen wird. Vor allem das Rapidmodell 18z sowie das deutsche [weiterlesen]