Baden Württemberg- Dauerregen und markante Sturmböen am Wochenende

Das Wetter wird am Wochenende wechselhaft mit teils kräftigem Regen und Sturmböen auf den Bergen von Schwarzwald und Alb.

Vor allem am Mittag und Nachmittag vermehrt #Regen von Westen her, dabei vor allem in den Staulagen des Schwarzwaldes #Dauerregen, teils unwetterartig. Vor allem in der zweiten Tageshälfte sind kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Zunehmender Wind sorgt im Flachland für stürmische Böen. In den Hochlagen Sturmböen exponiert schwere Sturmböen nicht ausgeschlossen. Die #Temperaturen bleiben weiterhin sehr mild für diese Jahreszeit. Vor allem am Oberrhein steigt das Thermometer bis auf 15 Grad, in den Bergen meist 9 bis 11 Grad. In der Nacht zum Sonntag zeitweise schauerartiger, an den Westhängen des Schwarzwalds anhaltender Regen. Anfangs noch örtlich Gewitter. Starke bis stürmische Böen, auf Schwarzwaldgipfeln orkanartige Böen aus Südwest. 11 bis 5 Grad.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.