+++ Bildung von Glatteis in den Gebirgen +++

Aktualisiert am : von Carmen Rommel

Durch die #Kaltfront, die auch einiges an Regen mitbrachte, besteht in der heutigen Nacht, besonders in den Gebirgen, #Glättegefahr.

Davon betroffen sind aktuell die Bundesländer Sachsen, Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt, sowie Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Aber auch in anderen #Höhenlagen können gegen später noch weitere Minustemperaturen erwartet werden.

Bitte gebt dort also besonders acht! Die Temperaturen liegen dort aktuell zwischen -0°C und -4°C.

Euer Team von Unwetteralarm!

Glätte

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com